Schlagwort Archiv: Wirtschaft

Ökonomie ist KEINE neue Gottheit …

Unfall? – Ich würde eher sagen “Blödheit in Verbindung mit Ökonomie” … Sicherheit war einmal eine Weisheit, welche WIR als Kinder schon sehr früh ‘mitbekommen’ haben. Dieses antrainierte Verhalten hat uns vor manchem Unbill bewahrt. Heute lernen die Kinder dann…
Mehr Lesen

Gastbeitrag – Leiharbeit – ein Mittel, um die internen Zahlen in dem Arbeitsamt zu erreichen?!

Leiharbeit ist die moderne Form der Sklaverei und in Deutschland, auch dank der Hartz-Gesetzgebung, keine Ausnahme mehr. Laut dem Arbeitsamt gab es im April 2013 720.000 Leiharbeiter_Innen. (siehe unten “Quelle”)

Die Regierung in der Regierung

Demokratie kann schnell als äußerst lausig empfunden werden, wenn sie  nicht allen Menschen gleich dient. Sehr geehrter Herr Bundespräsident, ja, es stimmt, Edward Snowden hat in seinem Arbeitsvertrag eine Verschwiegenheitsklausel unterschrieben. Nun ist diese Klausel aber dann nichtig, wenn der…
Mehr Lesen

Goldschmied Fabian – Oder: Warum überall Geld fehlt

Aus: Wach auf, Deutschland Eine Artikelreihe von Martin Schnakenberg „Gib mir die Welt plus 5 Prozent“, sagte der Goldschmied Fabian, und damit beginnt ein Film mit knapp 50 aufschlussreichen Minuten über den grundlegenden Fehler in unserem Geldsystem und das grundlegende…
Mehr Lesen

#amazon … Ausgeliefert – das Original-Video

Damit dieser Beitrag nicht so schnell in Vergessenheit gerät …

Globalität – ein besonders dämliches Schlagwort als Ausrede

Die ‘Human Resources’, wie es so bedeutsam und aber auch besonders böse und dämlich in der Wirtschaftswelt lautet, sind ein besonders beliebter Spielball für Menschenverachtung. Gäbe es nicht den Handwerker und Arbeiter, also genau diese verachtete Spezies der sogenannten Manager,…
Mehr Lesen

Papa, Matze hat gesagt…. – Heute: Doppelleben

Ein Vater-Sohn-Gespräch von Martin Schnakenberg In vielen Mails kam immer wieder die Frage „Deine Vater-Sohn-Dialoge sind immer so gut. Warum schreibst du nicht mehr davon?“ – Nun, erstens kann zuviel auch ungesund sein, weil man sich sehr schnell daran gewöhnt…
Mehr Lesen

Fachkräfte? Brauchen WIR nicht, die kosten doch nur Geld

Das ist der schon seit Jahre ‘gesungene’ Tenor, wenn es nach den Arbeitgebern und der Industrie geht. Die Herrschaften aus der Zeitarbeitsbranche, gemeint sind solche Typen wie Wolfgang Clement und Florian Gerster, haben sich an diesem Umstand echt gesund gestoßen….
Mehr Lesen

Der Sozial-Kill wird jetzt in Samt gepackt

Quasi von einem Tag auf den Anderen werden in den Medien plötzlich Töne gegenüber Hartz-Betroffenen angeschlagen, die man schon gar nicht mehr für möglich gehalten hätte. Kuschelkurs ist plötzlich angesagt. Huch, wir haben wichtige Wahlen im kommenden Jahr. Der Machtwechsel…
Mehr Lesen

Noch ein Gastbeitrag für heute – … zur Kreativität

Vorsicht Kreativwirtschaft! 27. Oktober 2012 Nun ist es etwa 1 Jahr her, dass wir mit unserem Buch unser Eigenverlagsexperiment begonnen haben. Somit Zeit für ein Fazit: Viel, sehr viel Arbeit, um das Buch bekannt zu machen und unsere Community zu…
Mehr Lesen