Schlagwort Archiv: Wahlkampf

Gastbeitrag – Leiharbeit – ein Mittel, um die internen Zahlen in dem Arbeitsamt zu erreichen?!

Leiharbeit ist die moderne Form der Sklaverei und in Deutschland, auch dank der Hartz-Gesetzgebung, keine Ausnahme mehr. Laut dem Arbeitsamt gab es im April 2013 720.000 Leiharbeiter_Innen. (siehe unten “Quelle”)

Aus den Schlagzeilen ‘gek(g)laubt‘

Meine Güte, das “Sommerloch” ist in diesem besonderen Jahr in Deutschland aber wirklich mehr als ärgerlich.

AlterKnacker`s Presseschau Nr.50 – Ins neue Jahr 2013 gestolpert

Wie üblich bei mir im FIWUS ist jegliche Aussage als absolut subjektiv anzusehen, da ja auch Beiträge und Artikel in anderen Medien nichts anderes sind. Objektivität beruht auf unumstößlichen Tatsachen wie den Naturgesetzen, welche sich auch auf künstlichem Wege so…
Mehr Lesen

Demografie – ein inzwischen schon ekelhafter Begriff?

Alt … Jung. Alt gegen Jung? Jung gegen Alt? Eigentlich dürften in einer Gesellschaft, die nicht nur konkurriert, diese Fragen gar nicht gestellt werden, denn es müsste selbstverständlich sein, ohne Konkurrenz-Denken miteinander zu leben und miteinander auszukommen.

AlterKnacker´s Streiflicht zu Günter Grass

Was hat Günter Grass nur getrieben, dieses Gedicht so zu verfassen, wie es jetzt geschrieben und veröffentlicht steht? Ich persönlich liege seit einer Woche mit einer ekligen Grippe im Bett und kann eigentlich nicht reagieren, sondern immer wieder nur daran…
Mehr Lesen

Die CSU und die Patchwork-Decke €uropa

Patchwork kann hübsch oder hässlich aussehen, es kommt halt immer auf die Sicht des Betrachters an. Die meisten Flickenteppiche und Decken tun den Augen zuerst mal ziemlich weh, denn die bunt durcheinander gemischten Farben haben für sogenannte Ästheten keine besonders…
Mehr Lesen

Stinkstiefel biedern sich an

Es genügt wohl nicht, dass eine Angela Merkel sich zu nichts entscheiden kann, jetzt kommen auch noch die Sozen und machen der CDU ‘schöne Augen’ zur Bewältigung der sogenannten €uro-Krise, mit ihrer ‘Hilfe’ natürlich.

Dummbeutel par excellence

Mit ‚National‘ haben bestimmte Strukturen in Deutschland ganz bestimmt nichts zu tun, denn an der Nation haben diese Dumpfbacken keinerlei Interesse. Hier wollen Loser Unfrieden stiften, um selbst an den Fresstrog zu kommen. Besonders schlimm ist, dass man es hier…
Mehr Lesen

Schlussklappe in Provinzposse

6 Jahre Hartz IV. Die Hälfte der widersprochenen Bescheide sind das Papier nicht wert, auf denen sie ausgedruckt sind. 160.000 Klagen vor den Sozialgerichten, Tendenz steigend. Stigmatisierung der Hilfeempfänger. Ständige Flickschusterei an den Verordnungen. Unmenschliche Sanktionen. 7 Millionen Menschen –…
Mehr Lesen