Schlagwort Archiv: Wähler

Der Tag nach der Wahl in NRW

Christian Lindner wird in den Medien schon fast heilig gesprochen und ich weiß wahrlich nicht, womit ein Verlierer so was wirklich verdient hätte und nach Satire schaut der Beitrag im STERN auch nicht aus.

‘Geschickte’ Täuschung?

Die Wähler in NRW am 13.05.2012 haben es nun in der Hand. Selbst die Medien haben dies so ausgemacht. Es war vor gar nicht mal so langer Zeit, da hieß die FDP im FIWUS noch Dünnschiss-Partei, mit ihrer Auflösung im…
Mehr Lesen

Solange die sogenannte ‚Mitte‘ ruhig schlafen kann, …

… wird sich in diesem Land nichts ändern. Wenn es nicht so ernst wäre, müsste man ja eigentlich laut lachen, wenn ausgerechnet das inoffizielle Regierungsorgan aus dem Springer-Verlag von Steuerentlastungen spricht und dass nur das dumme Volk einfach nichts bemerken…
Mehr Lesen

Der Nichtwähler, Gefahr für unsere Demokratie?

Kühne Behauptung? Vielleicht. Eine Tatsache ist es alle mal. Ein Bürgerjournalist hat dies mal anschaulich beschrieben. Nur was sind eigentlich die Gründe, warum Bürger nicht zur Wahl gehen? Einen habe ich heute morgen gefunden:

… und sie labern sich die Ergebnisse ‘schön’ …

Die CDU ist der klare Wahlsieger im Saarland. Dies ist umso überraschender, als das Saarland ein echtes Arbeiterland ist. Dass die SPD es wieder einmal nicht geschafft hat, ist in erster Linie einem besonderen Saarländer zu verdanken, nämlich Peter Hartz….
Mehr Lesen

Solche ‘Mehrheiten’ sind keine Alternative – Update

Allparteien-Mehrheit, natürlich ohne die Linken, Deutschland wird doch hervorragend ‘regiert’. Wer diesen Satz liest und sich dann mal so richtig den Kopf zu dröhnt mit dem Begriff ‘Demokratie’ und ‘ideologische Auswahl’ bei einer Wahl bzw. Wahlmöglichkeiten, bekommt heute nur noch…
Mehr Lesen

Für die SPD ist die große Koalition ‘alternativlos’, …

… auch wenn sie dies mit Zähnen und Klauen gegenüber den Bürgern verneinen werden, denn Peer Steinbrück ist nicht umsonst in den USA. Der ‚große’ Bruder steht selbst im Wahlkampf und €uropa ist noch immer ein Protektorat der sogenannten großen…
Mehr Lesen

Für alle ‘Gläubigen’ wie geschaffen

Der Teufel schafft es immer wieder nach außen hin, so zu tun, als gäbe es ihn nicht. Eine gute Tarnung, welche fast nicht zu durchbrechen ist. Jetzt ist Angela Merkel genauso wenig der Teufel, wie ich selbst, hoffe ich wenigstens,…
Mehr Lesen

Feindbilder, die Verfassung und der Schutz derselben

Ich bin mal wieder um einige sogenannte Erkenntnisse reicher und gleichzeitig bin ich auch wütend auf mich selbst, weil ich schon wieder bei Günter Jauch bis zum Ende durchgehalten habe, in der Hoffnung, doch noch Erkenntnisse zu erhaschen. Dafür sitze…
Mehr Lesen

Vergessen und vergeben?

Jeder Mensch macht in seinem Leben Fehler. Bei einigen von ihnen haben diese Fehler auch einschneidende Konsequenzen. Nach moralischen und ethischen Grundsätzen sollte man jedem trotzdem eine zweite Chance oder auch mehr geben, aber sollte dies auch für Politiker gelten?…
Mehr Lesen