Schlagwort Archiv: Trauer

Zwangsgeräumt – Dieser Staat killt erbarmungslos

Wieder ein Opfer dieses Staates, wieder ein Opfer der Hartz-Gesetze. So kann es nicht weiter gehen.

#Hartz IV – am Arsch vorbei und die Wut bleibt

Das mediale Gejammer ist nach dem Mord im Job-Center in Neuss jetzt erst einmal groß und war doch irgendwann einfach zu erwarten. Die Anzahl der Attacken in den Job-Centern ist, im Vergleich zu den Sanktionen, aber immer noch im Promille-Bereich…
Mehr Lesen

#Oslo – die Pathologie hat Hochsaison

Ich hatte es schon bei meinem ersten Beitrag zu den grauenhaften Taten in Oslo befürchtet, dass jetzt die selbsternannten Pathologen das ganze Geschehen sezieren. Dass bei manchen dieser Pathologen Abschweifungen ins Religiöse zum Vorschein kommen, sollte man dann schon sehr…
Mehr Lesen