Schlagwort Archiv: Tod und Sterben

Auf ein Wort … oder zwei oder drei …

Geschichte wiederholt sich, auch weil der Mensch sich nur sehr schwer selbst ändert. WIR sind Gewohnheitstier. Aber zuerst mal ein Video von Christoph Sieber: Und da dies nicht das Einzige aus dem Netz ist, was ich so in den letzten…
Mehr Lesen

Zwei Todesnachrichten, die Unterschiede sind mehr als krass

Das der Mensch stirbt und sterben muss, habe sogar ich inzwischen begriffen nach meinem eigenen Herzinfarkt, aber so einfach hinnehmen und akzeptieren kann ich ihn immer noch nicht, denn ich empfinde ihn einfach als ungerecht, besonders wenn man noch eine…
Mehr Lesen

Ein Kopf der Hydra?

Ich wache ganz normal auf, sehe, dass der Tag wahrscheinlich sonnig wird, schalte wie üblich für die Portion Nachrichten die Glotze ein und was kommt: bin Laden ist tot.

#Fukushima, die Hölle hat sich aufgetan

Seit sieben Tagen kämpfen in Japan die Rettungskräfte gegen eine Macht an, die eigentlich nicht zu bekämpfen ist, denn sie ist nun mal mehr als erheblich stärker als der Mensch. Obwohl ich nicht gerade reichlich mit Sprichwörtern gesegnet bin, fällt…
Mehr Lesen