Schlagwort Archiv: sogenannte Eliten

Menschlich enttäuscht?

Die Diskussionen um die sozialen Veränderungen in diesem Land werden niemals einfach so verschwinden, solange diese winterliche Kälte in den Köpfen der Menschen und Bürger sich weiter manifestiert. Ein relativ großer Prozentsatz dieser Menschen muss sich ja bisher nicht wirklich…
Mehr Lesen

Fachkräfte? Brauchen WIR nicht, die kosten doch nur Geld

Das ist der schon seit Jahre ‘gesungene’ Tenor, wenn es nach den Arbeitgebern und der Industrie geht. Die Herrschaften aus der Zeitarbeitsbranche, gemeint sind solche Typen wie Wolfgang Clement und Florian Gerster, haben sich an diesem Umstand echt gesund gestoßen….
Mehr Lesen

Made in Germany? – Auweia

Wir sind ‘fast’ wieder Export-Weltmeister. Was unsere Fabriken und Werkstätten verlässt, ist hohe Ingenieurskunst. Unsere Produkte sind eigentlich in aller Welt begehrt. Für die eigenen Belange wird aber wesentlich weniger akkurat gearbeitet. So kann man aber auch das “Made in…
Mehr Lesen

Machen sich die Medien jetzt schon in die Hose?

Die Medien öffnen mal wieder alle Klischee-Schubladen, denn zumeist anders als in Schubladen können die meisten wohl nicht Denken. Dabei gibt es mehr kritikwürdiges als nur der Kapitalismus, aber das würde ja die Vorgabensformeln der Machteliten sprengen, welche diese Formeln…
Mehr Lesen