Schlagwort Archiv: rentner

Hilferuf aus einem ‘deutschen’ Reservat

Calwer 2er-WG (beide schon in Rente) sucht Asyl in NRW, HESSEN, NIEDERSACHSEN. Wer noch nie etwas über die Gemeinde, Kreisstadt oder ähnliches gehört hat – macht nix … IHR habt nix versäumt. Sogar der große Herrmann Hesse hat es in…
Mehr Lesen

Taxfree for VIP???

Kein Tag vergeht, ohne dass irgend etwas über Geld in den Medien veröffentlicht wird. Geld und Finanzen haben magische Anziehungskraft auf uns Menschen, denn sie zeigen nach außen, wie man in dieser Welt zurecht kommt, oder auch nicht. Das Tauschmittel…
Mehr Lesen

Wie gut, dass ich auch Fremd lese

Rentner-Bashing scheint immer mehr in Mode zu kommen, die meisten lesen sowieso nicht im Internet und sie wehren sich auch recht selten, denn die meisten wollen einfach ihre Ruhe haben. Mit Recht eigentlich. Da ich aber nicht sinnlos rum leben…
Mehr Lesen

Herr Dr. Frank Appel, wie lautet Ihre E-Mail-Adresse?

Gerade konnte der oben genannte Manager und Vorstandsvorsitzende der Post/DHL auf PHOENIX sehr ausgiebig sein Unternehmen anpreisen, da habe ich gleichzeitig eine Beschwerde-Mail an eben dieses Unternehmen losgelassen und veröffentliche dies auch hier im FIWUS, denn ich denke mal, ich…
Mehr Lesen

Alt, aber noch lange nicht tot

Alterspyramide; zu viele Alte; die Alten; alt, arm und abgeschoben; wohin mit den vielen Alten; alt und nutzlos. Dies sind nur einige, wenige Synonyme für einen Zustand, der jeden Menschen betrifft und es wird so schnell keine Ausnahmen geben. Mit…
Mehr Lesen

Vorbei mit der Altersruhe?

Geht es nach Schwarz-Gelb, haben Rentner in Deutschland eigentlich keine Existenzberechtigung mehr, denn sie kosten den Staat einfach zu viel an Sozialleistungen und sind ansonsten völlig nutzlos, was ja auch bei Erwerbsgeminderten nicht von der Hand zu weisen ist, denn…
Mehr Lesen

Wissen erwerben ein Störfaktor?

Als die heute 65-jährigen ihr erstes Wissen erlernen konnten, war die schulische Leistung der Wissensverbreiter gerade durch einen katastrophalen Krieg in seine tiefste Krise geraten. Lehrer spulten ihr Pensum nach Schema F ab, eine wirkliche Aufarbeitung des Vergangenen wurde tunlichst…
Mehr Lesen

HARTZ IV: SPD betreibt Scheingefecht

Was ist bloss mit den Sozialdemokraten los? Offensichtlich sozial desorientiert eröffneten die Sozis ein Scheingefecht auf einem abstrusen Kriegsschauplatz. Die Forderung nach mehr Bildung, vor allem bei der Betreuung von Schülern, ist eine wichtige Forderung. Allerdings nicht im Tausch gegen ein unsoziales Sparpaket für Hartz IV Bezieher.