Schlagwort Archiv: Proteste

Gastbeitrag: Jetzt wird Spanien gerettet – mit durchschlagendem Erfolg

Verbreitet dieses Video, welches von Mitgliedern der Bürgerrechtsbewegung 15-M erstellt wurde, immer weiter…

#Blockupy – und die Scheiss-Angst der Banker

Frankfurt am Main im Ausnahmezustand, wahrscheinlich haben die Geldhaie schon längst natürlich nach der Armee und Panzern bei der Politik gerufen, nur hat mal wohl niemand so genau hin gehört, denn diese Finanzjongleure haben mal wieder mächtig übertrieben. Frankfurt als…
Mehr Lesen

GIER – die neue unheilige Religion / Update

Ich habe jetzt den kompletten Film eingebunden, da die drei Cuts etwas zu viel Unterbrechung waren. Besonders die letzten zehn Jahre waren für die Arbeitgeber und die sogenannten Besitzenden fast ein Tanz ums goldene Kalb, denn die Finanzwirtschaft in Verbindung…
Mehr Lesen

“Occupy Frankfurt” – der berühmte Satz mit X, das war wohl nix

In Frankfurt am Main haben mehrere hundert Menschen gegen die Macht der Banken und die Finanzkrise protestiert. Quelle: Hier weiterlesen Klickt man auf diese Schlagzeile, weil man sich für mehr Informationen interessiert, wird nur in den ersten Sätzen von „Occupy…
Mehr Lesen

#OWS – Sie waren nicht die Ersten

Protestbewegungen seit Beginn dieses Jahres: Tunesien, Ägypten, Jemen, Bahrein, Syrien, Libyen, Spanien. Tunesien ist bisher am besten weggekommen; die Ägypter hat es wohl hart getroffen, aber sie haben Mubarak verjagt; Jemen in der Schwebe; Bahrein hat mit Hilfe arabischer Panzer…
Mehr Lesen

Machen sich die Medien jetzt schon in die Hose?

Die Medien öffnen mal wieder alle Klischee-Schubladen, denn zumeist anders als in Schubladen können die meisten wohl nicht Denken. Dabei gibt es mehr kritikwürdiges als nur der Kapitalismus, aber das würde ja die Vorgabensformeln der Machteliten sprengen, welche diese Formeln…
Mehr Lesen

#OWS – Neues in Kürze und verlinkt

Besonders vertrackt werden Beiträge und Meldungen zu “Occupy Wall Street”, wenn Ideologien hinzu kommen. Diese intellektuellen Vorstellungen werden vielleicht noch in unserem eigenen Land so einigermaßen verstanden, in den USA spielen sie keine oder nur eine untergeordnete Rolle, genauso wie…
Mehr Lesen

In ‘Schönheit’ prekär

Wieder läuft gerade in der ARD eine Liebesschmonzette, bei mir in den meisten Fällen als Background-Geräuschkulisse und ich lese Nachrichten im Internet und prompt stoße ich auf einen Beitrag im Spiegel, der auch wunderbar mit dem Film im TV verknüpft…
Mehr Lesen