Schlagwort Archiv: Peter Hartz

Gastbeitrag aus dem Spiegelfechter … VERARSCHUNG???

Wer das Wort “Verarschung” jetzt als anstößig empfindet, sollte sich wohl ein neues Wort für diesen Beitrag aussuchen, ich stelle es gerne zur Diskussion bereit. Nach dem ersten Video werden viele vielleicht nicht mehr die Muse haben, sich noch ein…
Mehr Lesen

Vorausgedacht?

Um es gleich mal vorweg zu nehmen; dieser Beitrag ist zuerst im ‘Freitag’ erschienen, denn der Eifelphilosoph hat mich auf diese Möglichkeit verwiesen, ohne es zu wollen. Um halb zehn aufgewacht und aufgestanden. Heute ist Sonntag und ich habe mir…
Mehr Lesen

Jubelarien in den Medien?

Dieser Tage ‘feiern’ WIR ein Jubiläum, auf dass wir in Deutschland gerne mehr als nur verzichten könnten. HARTZ IV wird 10 Jahre alt, vom Standpunkt der ‘Ausarbeitung’ gesehen. Eingeführt und scharf geschaltet wurde es ja erst am 01. Januar 2005….
Mehr Lesen

Hartz und Saarland, leider nicht zu vergessen

Was mich immer wieder verwundert beim Thema Hartz IV, ist die Tatsache, dass sich wohl die Wissenschaft immer wieder intensiv damit beschäftigt, dass Otto-Normalo aber wohl einen enormen Verdrängungsmechanismus intus hat und dieses Thema schon über lange Zeit erfolgreich ausblendet….
Mehr Lesen

#Hartz IV – … und sein Namensgeber in knapp 45 Minuten

Dieser Beitrag wurde HIER übernommen, da die Plattform ein generelles Einverständnis gegeben hat und WIR im FIWUS teilen auch gerne.

#Hartz IV – Peter Hartz im Jahre des Herrn 2011

6:15 Uhr am Morgen, gerade aufgestanden, habe meine Tabletten eingeworfen und einen lauwarmen Pulverkaffee getrunken, um die ersten Nachrichten zu lesen und schon wieder stolpere ich über das Thema Nr.1 in Deutschland, sieht man mal von der Finanzkrise ab. Nimmt…
Mehr Lesen