Schlagwort Archiv: Pensionen

Der Wert von Lohnarbeit – ein Treppenwitz

Als noch in DM gezahlt wurde, war eine Arbeit mit 1.500 Mark bezahlt, schon mal auch ein mittleres Einkommen, denn auch die Ausgaben waren ja auf DM ausgerichtet. Erst die Umstellung auf den €uro hat sich auf den Werteverlust eingependelt,…
Mehr Lesen

Zweitjob – zu Tode schuften für die Demographie

“In Arbeit und Brot”, was waren das noch für Zeiten. “Fordern und Fördern” aus der Agenda 2010 war, wie so oft, gut gemeint, aber mehr als miserabel umgesetzt oder auch überhaupt nicht. Vom sogenannten “Fördern” konnte auch noch nie wirklich…
Mehr Lesen

Vorbei mit der Altersruhe?

Geht es nach Schwarz-Gelb, haben Rentner in Deutschland eigentlich keine Existenzberechtigung mehr, denn sie kosten den Staat einfach zu viel an Sozialleistungen und sind ansonsten völlig nutzlos, was ja auch bei Erwerbsgeminderten nicht von der Hand zu weisen ist, denn…
Mehr Lesen