Schlagwort Archiv: Parteien

Aus den Schlagzeilen ‘gek(g)laubt‘

Meine Güte, das “Sommerloch” ist in diesem besonderen Jahr in Deutschland aber wirklich mehr als ärgerlich.

WIR Rentner sind mal wieder die Gekniffenen, …

… aber dieses Thema steht heute nicht allein auf der ‘Agenda’ des FIWUS. Fakt ist, die Rentenkassen sind gut gefüllt. Dass weckt schon mal Begehrlichkeiten bei Politikern mit ‘klebrigen’ Fingern. Und die werden dann sogar richtig ‘kreativ’. Der nächste Fakt…
Mehr Lesen

Kommunismus – ein Albtraum?

Das alles kann man auch zu jedwedem “Ismus” sagen. Ideologie hat fast immer was traumatisches an sich. Wer wie ich und Millionen Menschen in den Zeiten des “kalten Krieges” aufgewachsen ist, hat viele Einstellungen dazu quasi mit der Muttermilch zu…
Mehr Lesen

Sieben Monate Stillstand

Die sogenannten ‘tollen’ Tage sind vorbei. Ich schlage schon mal drei Kreuze. Heute, am Aschermittwoch, wird es noch einmal einen verbalen Schlagabtausch geben im politischen Lager (Franz Josef und Bayern lässt grüßen), der sich wie üblich außerhalb der Normen bewegt,…
Mehr Lesen

Sozialamt treibt Grundsicherungsrentner in endgültige Armut

In der Eider Region trampeln unsoziale Amtsstuben auf Gesetze, Urteile und Menschenwürde herum. Wie Bezieher von Grundsicherung kurzerhand abgestraft werden, wenn sie ihre sozialen Rechte einfordern. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

93,45% und acht Minuten Applaus – die SPD hat nen Kandidaten

Scherz am Rande: “Die Zahl könnte Orientierung für die Wahl im Herbst 2013 sein”. Das lächerliche Zählen der Ovationsminuten ist so wenig hilfreich, wie die Höhe der Zustimmungsprozente als Orakel für die Schwächen oder Stärken des Kandidaten zu beschwören. Genau…
Mehr Lesen

Fachkräfte? Brauchen WIR nicht, die kosten doch nur Geld

Das ist der schon seit Jahre ‘gesungene’ Tenor, wenn es nach den Arbeitgebern und der Industrie geht. Die Herrschaften aus der Zeitarbeitsbranche, gemeint sind solche Typen wie Wolfgang Clement und Florian Gerster, haben sich an diesem Umstand echt gesund gestoßen….
Mehr Lesen

Der Sozial-Kill wird jetzt in Samt gepackt

Quasi von einem Tag auf den Anderen werden in den Medien plötzlich Töne gegenüber Hartz-Betroffenen angeschlagen, die man schon gar nicht mehr für möglich gehalten hätte. Kuschelkurs ist plötzlich angesagt. Huch, wir haben wichtige Wahlen im kommenden Jahr. Der Machtwechsel…
Mehr Lesen

2012 – Wer heuer 65 wird …

Liebe Rentnerinnen und Rentner, liebe Mitleidensgenossen, aufregen bringt schon mal gar nichts, außer einen zu frühen unfreiwilligen ‘Abgang’.

Zahlen und ‘Interpretationen’

Ich bin gerade mal wieder gestolpert – über einen Beitrag und eine darin enthaltene Aussage, welche ich zu diesem Beitrag als sogenanntes Vorwort einfach mal mit Quellangabe ‘klaue’: Wir wundern uns gelegentlich, das sich das Leben um uns herum in…
Mehr Lesen