Schlagwort Archiv: Ökonomie

Ökonomie ist KEINE neue Gottheit …

Unfall? – Ich würde eher sagen “Blödheit in Verbindung mit Ökonomie” … Sicherheit war einmal eine Weisheit, welche WIR als Kinder schon sehr früh ‘mitbekommen’ haben. Dieses antrainierte Verhalten hat uns vor manchem Unbill bewahrt. Heute lernen die Kinder dann…
Mehr Lesen

Wenn ich noch einmal ‘demografischer’ Wandel lese …

… werde ich wohl zum Amokläufer. Dieser Begriff wird angewandt wie der Hinweis auf eine Krankheit. Eine extrem schlimme Krankheit. Nur kann ich genau diese der Politik diagnostizieren, denn die Vertreter des Volkes müssen davon ‘befallen’ sein. Anders kann ich…
Mehr Lesen

Der Sozial-Kill wird jetzt in Samt gepackt

Quasi von einem Tag auf den Anderen werden in den Medien plötzlich Töne gegenüber Hartz-Betroffenen angeschlagen, die man schon gar nicht mehr für möglich gehalten hätte. Kuschelkurs ist plötzlich angesagt. Huch, wir haben wichtige Wahlen im kommenden Jahr. Der Machtwechsel…
Mehr Lesen

Noch ein Gastbeitrag für heute – … zur Kreativität

Vorsicht Kreativwirtschaft! 27. Oktober 2012 Nun ist es etwa 1 Jahr her, dass wir mit unserem Buch unser Eigenverlagsexperiment begonnen haben. Somit Zeit für ein Fazit: Viel, sehr viel Arbeit, um das Buch bekannt zu machen und unsere Community zu…
Mehr Lesen

Zweitjob – zu Tode schuften für die Demographie

“In Arbeit und Brot”, was waren das noch für Zeiten. “Fordern und Fördern” aus der Agenda 2010 war, wie so oft, gut gemeint, aber mehr als miserabel umgesetzt oder auch überhaupt nicht. Vom sogenannten “Fördern” konnte auch noch nie wirklich…
Mehr Lesen

Erinnerung an einen kommenden wichtigen Tag

Vier Wochen sind es noch hin bis zu diesem Tag, der nichts kostet und doch eine Solidarität an den Tag legen kann, wie sie in diesem Land schon lange nicht mehr gesehen und erwartet wurde.

Gastbeitrag: … und wieder hat ‘unser’ Oberham zugeschlagen

Die Titanic Allegorie Veröffentlicht am Mai 21, 2012by oberham Knapp drei Stunden vergingen, drei Stunden, die unserer Generation vielfältig beschrieben werden und wurden, in Text, Film, Ton – ja weniger als drei Stunden vom Zusammenprall bis zu jenem Moment, da…
Mehr Lesen

#Facebook – viel heiße Luft um den Börsengang

Amerikanische Unternehmen, die an die Börse gehen wollen, machen zuerst einmal sehr viel Wind. Doch nicht immer spielt da die Technik mit, denn zum Beispiel Werbung, wie am normalen PC im Internet zu sehen, lässt sich auf einem Smartphone nun…
Mehr Lesen

#die LINKE: Hallo Sahra, warum nur, warum?

Wenn ich heute Sahra Wagenknecht wieder einmal direkt anspreche, dann hat dies seinen Grund einzig für mich in der Tatsache, dass ich sie für das wahre Gesicht dieser Partei halte, und dies hat mal gar nichts mit ihrem verdammt guten…
Mehr Lesen

Selbstzerfleischung?

Beiträge und Artikel, wie dieser hier, wurden und werden noch zuhauf geschrieben, sie werden aber im großen und Ganzen nicht viel ändern an der Situation der Finanzmärkte, denn nicht der €uro ist der Patient, sondern eben diese Märkte und ihre…
Mehr Lesen