Schlagwort Archiv: Musik

Routine?

Als Routine werden von mir immer wiederkehrende Abläufe interpretiert. Sie sind wichtig für mich. Sie erzeugen bei mir auch eine gewisse Art von Disziplin (auch sogenannte Penner haben eine solche). Sie werden oft aber negativ ausgelegt, besonders von Menschen, welche…
Mehr Lesen

Ein Erinnern

Tarifverhandlungen, Armutsdebatte, Fiskalunion, €uro-Krise, Geldflut, Pflegenotstand und Pflegereform, Integrationsdebatte, Energiewende, Atomausstieg, Neuwahlen, Niedriglohn, politische Parteien, Datenschutz, Naziterror, Schlecker-Insolvenz uvm. und jetzt auch noch ein Lied im Kopf, dass heute noch genauso aktuell ist wie 1965.

Ich bin ein Nostalgiker. – Na und?

Flucht vor der Realität – oder nur mal abschalten… Von Martin Schnakenberg Ohne ein bestimmtes Ziel vor Augen durchstreifte ich neulich die Stadt, weil ich endlich mal was anderes tun wollte, als immer nur vor dem Monitor zu sitzen und…
Mehr Lesen

Stefan und Lena – Back to the Spaßkultur

Gigantische Technik, die Augen werden mit knallbunten Farben immer wieder malträtiert und das Musikalische wirkt wie eh und je wie schon mal ‘gegessen’. Was Musik angeht, so werde ich immer noch bei Clapton, Winwood oder Hendrix bleiben und werde mir…
Mehr Lesen