Schlagwort Archiv: Menschenrechte

Gastauftritt: Schritt für Schritt zum BGE von Gitta Peyn, Ralf Peyn und Dr. Irmela Nagel

In einem gelungenen Wurf präsentieren die Formwelt-Entwickler Gitta & Ralf Peyn gemeinsam mit der sozialrechtlich stark engagierten Anwältin Dr. Irmela Nagel einen Vorschlag zu einem Weg weg von der Sanktionspraxis im Leistungsbezug hin zu einem BGE, der nicht auf einmal…
Mehr Lesen

Deutschland ist inzwischen Demokratur

Die Regierungspolitik ist inzwischen soweit, Gesetze zu verabschieden, welche dann kurze Zeit später von den obersten Gerichten, welche ja auch die Hüter der Gesetze sind, sofort wieder kassiert werden oder aber gleich vom europäischen Gerichtshof. Unser Breitmaulfrosch im Bundespräsidentenamt unterschreib…
Mehr Lesen

www.bundestag.de mit neuer Startseite und erweiterten Apps

Mitteilung vom Pressereferat des Deutschen Bundestages mit einem Kommentar von Martin Schnakenberg Zum Beginn der 18. Wahlperiode präsentiert sich der Internetauftritt des Deutschen Bundestages www.bundestag.de in einer frischen Optik. Die Startseite wurde vorsichtig überarbeitet und neu ausgerichtet, bewährte Strukturen in…
Mehr Lesen

Wahrnehmungen

Angela Merkel im sogenannten “Sommerinterview der ARD”. 20 knappe Minuten, in der wohl von den Herren Deppendorf und Becker Fragen ‘zugelassen’ waren, die aber niemals tatsächlich beantwortet wurden. Die Politikersprache ist auch dafür viel zu verquast. Jedes Wort ist quasi…
Mehr Lesen

Alt werden ist wohl doch ein Schande

Da steht man morgens aus dem Bett auf, trinkt in Ruhe seinen Kaffee und liest so ganz nebenbei die Schlagzeilen der Medien und dann stolpert man über eine, die einem den ganzen Tag so richtig versauen kann. Alle Welt, im…
Mehr Lesen

Jubelarien in den Medien?

Dieser Tage ‘feiern’ WIR ein Jubiläum, auf dass wir in Deutschland gerne mehr als nur verzichten könnten. HARTZ IV wird 10 Jahre alt, vom Standpunkt der ‘Ausarbeitung’ gesehen. Eingeführt und scharf geschaltet wurde es ja erst am 01. Januar 2005….
Mehr Lesen

#€uro-Finanzkrise … und die Angst geht weiter um

Wenn ich auch den Titel ganz bewusst gewählt habe, so fange ich doch diesmal mit dem ‘Land der inzwischen begrenzten Möglichkeiten’ an, denn die sind inzwischen so schräg drauf, was Menschenrechte angeht, dass sie die echten Sauereien auch gleich an…
Mehr Lesen

Machbare Politik und ein gesundes Maß an Egoismus

Noch einmal ein Hinweis an UNSERE geschätzten LeserInnen: Die blauen LINKS sind oft wichtige Beiträge, welche mich zu diesem und auch anderen Beiträgen animiert haben, deshalb der Hinweis, dass sie es mehr als verdient haben, auch Beachtung zu finden. Liest…
Mehr Lesen

#Hartz IV – immer wieder Neuigkeiten???

Unser MUSKELKATER (Martin Schnakenberg) hat wieder mal in seinem Blog einen Beitrag veröffentlicht, den sich unsere ‘geliebten’ Politiker mit sehr großen Buchstaben an den Spiegel stecken sollten, es aber garantiert nicht tun, denn Wahrheit kann auch sehr weh tun und…
Mehr Lesen

Ein Aufsatz über Macht und was ‘er’ mit mir macht

Nimmt man pure Fakten und schreib sie auf und veröffentlicht sie sogar, dann haben andere was zu knabbern. Stimmen diese Fakten, denn diese könnten ja falsch sein, dann kann es natürlich sein, dass man ganz plötzlich in die Bredouille gerät,…
Mehr Lesen