Schlagwort Archiv: Kolumne

Die unvollkommene Zeit

Es ist jetzt 6:15 Uhr und mein Aufwachen war heute von Brechreiz gekennzeichnet. Mir war und ist auch jetzt noch zum kotzen übel. Da setzt man sich nicht so einfach hin und schreibt, was auch immer und über wen auch…
Mehr Lesen

Eine Kolumne: Oberham in Hochform “Der Moment wiederholt sich!”

Der Moment wiederholt sich, der Finger am Abzug krümmt sich, der Daumen drückt den Auslöser, die Kugel fliegt, die Rakete zündet, die Bombe fällt, irgendwo wartet ein Zielpunkt aufs Getroffen werden. Nette Kommentare scheinen ebenso zum Ornament dieser Rituale zu…
Mehr Lesen

AlterKnacker´s Streiflicht Nr.1

Dieses Streiflicht wurde an anderer Stelle am 05.08.2010 schon einmal veröffentlicht und ein für mich sehr wichtiger Aspekt hat sich inzwischen geändert, denn am 07.01.2011 starb meine Cira, eine Dobermann-Dame der ganz besonderen Art. Streiflichter wie dieses hier sehe ich…
Mehr Lesen

Rechts- oder Fascho-Populismus in Europa?

Guido Westerwelle beginnt gerade mit seiner Rede auf dem Parteitag in Rostock, ist er ein Populist und vielleicht auch noch ein Rechter? Ja und Nein. Er kann schon mal kein Rechter sein, denn seine private Orientierung kann dies in seinem…
Mehr Lesen