Schlagwort Archiv: Internet

Die Wolke wird schwarz

Eigentlich war die Cloud-Computing-Wolke für jeden einzelnen Computernutzer schon immer dunkelgrau, jetzt, nach der ‘Wikileaks-Affäre’ wird sie dunkelschwarz und ist fast schon bereit, als geopolitisches Gewitter auf jedermann hernieder zu prasseln. Nicht alles, was sich Entwickler in der High-Tech-Industrie so ausdenken,…
Mehr Lesen

Infamis Meinung Nr.2

Von Wikileaks lernen Im Moment lernen wir aus den Reaktionen der Gegner Wikileaks mehr, als aus den Dokumenten selber. Schaut man sich an, wie gegen einen chinesischen Systemgegner vorgegangen wird, dann fallen dem Durchschnitts-Mainstream-Belesenen wahrscheinlich folgende Stichwörter ein: Festnahme Zugang…
Mehr Lesen

Der ‘ahnungslose’ Politiker, wie so oft

Große Zweifel an der Internetkompetenz der Parteien Nur jeder Dritte vertraut einer Partei in Sachen Netzpolitik Bündnis 90 / Die Grünen und Union schneiden noch am besten ab Grüne Netzpolitik kommt bei Senioren gut an, die Piratenpartei dominiert bei jungen Männern

Surfen in neuer ‘Qualität’

Noch 100 Tage, dann ist die ‘Glückseligkeit’ der Anonymität im Internet erst mal dahin. Wir ALLE werden mal wieder NEU lernen müssen. 18.11.2010 Internet-Überwachung Neues Internet-Protokoll erschwert anonymes Surfen Von Konrad Lischka IP-Adressen: IPv6 könnte jedem Endgerät eine eindeutige Kennung…
Mehr Lesen

Tweed, Tweed – ich verbreite nur die ‘Wahrheit’

Falsche Online-Vögel 09.11.10 – Kurt Kleiner Schlagwörter: Netzwerkanalyse, Politik, Astroturfing Mit Hilfe von Techniken aus der Netzwerkanalyse haben Forscher ein Netz aus erfundenen Nutzern beim Kurznachrichtendienst Twitter aufgedeckt. Die gefälschten Accounts dienten offenbar der politischen Stimmungsmache. Wissenschaftler an der Indiana University haben Beweise…
Mehr Lesen

Der besondere Internet-Experte – auch genannt ‘Bundesinnenminister’

Auch die Steuerdaten von Steuerhinterziehern waren mal besonders gesichert und trotzdem konnten CDs erstellt und zum Kauf angeboten werden. Wer im Internet Sicherheit verspricht, ist nicht nur ein Lügner, sondern handelt auch kriminell, da nur wirtschaftliche Interessen hier ausschlaggebend sind….
Mehr Lesen

Auch alte Männer können Weitsicht haben

12.10.2010 11:47 Pulitzerpreisträger Hersh: Das Internet muss unkontrolliert bleiben   Für den investigativen Journalisten und Pulitzerpreisträger Seymour Hersh sind schnelle Kommunikationsmittel im Internet wie Twitter, Blogs oder Wikileaks eine große Errungenschaft. „Diese ganze ‚Explosion‘ der Medien ist kompliziert, aber gut“ , sagte Hersh…
Mehr Lesen