Schlagwort Archiv: Günter Jauch

Causa Hoeneß – fast schon Gejaule in den Medien …

… um einen sogenannten ‘Steuersünder’. Nur ist genau dieser Begriff ein absoluter Fehlgriff der deutschen Sprache. Ähnliche Begriffe wie ‘Raubkopierer’ (ich kann es nur immer wiederholen; mit Raub hat digitales Kopieren in keinster Weise etwas zu tun) oder ‘Prekariat’ (Unterschicht)…
Mehr Lesen

Jubelfeiern um die Agenda 2010 oder die Revolte fällt einfach aus …

Das Volk feiert und tanzt. Landauf, Landab. Sogar der Gas-Gerd selbst war eingeladen. Überall fröhliche Gesichter. Die Feierlaune setzt sich auch sofort in den Medien fort. So viele Beiträge und Artikel. Voll des Lobes für das gelungene Werk.

Feindbilder, die Verfassung und der Schutz derselben

Ich bin mal wieder um einige sogenannte Erkenntnisse reicher und gleichzeitig bin ich auch wütend auf mich selbst, weil ich schon wieder bei Günter Jauch bis zum Ende durchgehalten habe, in der Hoffnung, doch noch Erkenntnisse zu erhaschen. Dafür sitze…
Mehr Lesen