Schlagwort Archiv: Finanzen

Ökonomie in Opposition

365 Tage mit der Gruselziffer 13? (geklaut bei der TAGESSPIEGEL-NEWS-Mail). Für mich sind nur die Freitage mit der Ziffer 13 höchst verdächtig, denn so einige Male im meinem Leben haben sie nun mal verdächtig prägnant zugeschlagen. Das Jahr 2013 macht…
Mehr Lesen

Ob das wohl in den FIWUS gehört?

Karl Jürgen Scheu, geb. am 24.03.1962, Beruf Koch – dass sind erst mal die Fakten. Er stand in der Kälte, ich habe , ohne groß nachzudenken, geholfen und wurde verarscht. Wieder einmal. Es begann am 10.11.2012. Am Abend des vorherigen…
Mehr Lesen

#S21–und die sogenannten ‘Baumeister’ der Demokratie …

… und wenn es dann ans Eingemachte geht, versagen sie kläglich. Ein Herr Mappus ist da nur ein Krümel aus dem Kuchen, an dem sich zum Beispiel die CDU laben wollte.

… nicht mehr ganz so strikt?

Medien haben es leicht beim analysieren und kritisieren. Sie nehmen die Fakten, sollten sie denn welche haben und bringen sie an den Mann und die Frau. Friss Mensch oder stirb. So übrigens auch die Politik in den letzten vier Jahren.

Schmierfinken?

Ein Herr Gribkowsky, ehemaliger Direktor bei der BayernLB, wurde von einem Herrn Ecclestone, Besitzer des Formel-1-Circus, geschmiert. Bestochen. Diskreditiert. Mit 44 Millionen Dollar. Schlechtes Geschäft, der Dollar ist ja nichts mehr wert. Oder hat die Höhe der Summe keinen besonderen…
Mehr Lesen

Griechenland

‘Mutti’ ist in Mexiko, Olé. G-20-Gipfel. Zwanzig Staatschefs kaspern irgendwelche Sauereien aus. Es geht, wie üblich, ums Geld. Allseits Finanzen, Menschen interessieren schon längst nicht mehr. Das einzig Menschliche in diesen Tagen ist die Fußball-EM. Da kicken noch keine Roboter….
Mehr Lesen

#Griechenland … und ob Drohungen da überhaupt noch helfen?

Die reichen Griechen haben sich schon lange ‘verpisst’. Der große Rest der Griechen kann sich nicht einfach verabschieden. Kein Geld, keine Zukunft und von der eigenen Politikerkaste total verarscht. Kleine Briefumschläge sichern wohl bei manchem noch das Überleben, fragt sich…
Mehr Lesen

Keine Verschwörungstheorie, sondern Fakten

Wem dieses Video wirklich was sagt, der soll es einfach weiter verbreiten.

Facebook und die ‘Wissenschaft’

Wissenschaft ist ja für mich eigentlich was positives, denn sie schafft Wissen, was mir mit meinem Bildungsstand eigentlich immer wieder fehlt. Aber es kommt auch vor, dass mich Veröffentlichungen aus dieser Welt doch gehörig irritieren. Was heutzutage so alles untersucht…
Mehr Lesen

Camouflage um Schlecker

Was haben sich UNSERE Polit-Clowns angestrengt, um die Mitarbeiterinnen von Schlecker doch noch zu retten. Ich hab mir schon mal überlegt, ob ich nicht doch wieder bei Schlecker, dem ‘Armen’, einkaufen sollte, soviel Mitleid wurde verströmt, ganz besonders auch von…
Mehr Lesen