Schlagwort Archiv: Fernsehen

Hurra – Fernseh-Bashing ist angesagt

Dass ein Philosoph keine Glotze braucht, kann ich mir schon gut vorstellen, er hat ja seine sogenannte Phantasie und sein Gehirn, um in dieser Phantasie sogar virtuell darin spazieren zu gehen. Ihm kommen die Ideen für seine Ergüsse, welche er…
Mehr Lesen

Visionäre gesucht? Einer ist von uns gegangen

Leo Kirch war ein Visionär, denn als er seine Visionen hatte, war gerade ein furchtbarer Krieg vorbei und die Menschen um ihn herum waren hungrig nach Ablenkung und Unterhaltung. Wie er sein riesiges Filmarchiv gründete, werden seine Biographen schon noch…
Mehr Lesen

ARD und ZDF und die Quote

Sie erklären uns jede einzelne Schraube an einem Windrad, zeigen aber wichtige Filme wie gestern Abend geschehen zu sehr später Stunde, warum wir eigentlich schon jetzt aus der Atomenergie aussteigen sollen und können sogar plausible Erklärungen damit liefern. Das öffentlich-rechtliche…
Mehr Lesen

Taubblinde werden auf Antrag weiterhin befreit

Ich bzw WIR nutzen beides, TV und Internet. Natürlich kann ich nicht für alle sprechen, wenn ich sage, TV und Internet werden sich immer ergänzen. Wer heute nach Informationen sucht, nutzt im allgemeinen beides, dass geht wohl gegen die Lexika-Verlage,…
Mehr Lesen