Schlagwort Archiv: FDP

Mein Mitleid regt sich …

… aber auch nur, wenn ich an 1789 denke und mir vorstelle, die FDP könnte jetzt vielleicht einen wie Robbespierre haben mit seinem “Rübe runter”. Trägt Westerwelle denn die Alleinschuld an der Misere dieser Partei?

Symbolik

Die Dünnschisspartei kämpft ums Überleben, heute kann sie stolz verkünden, sie hat sich gegen den Bundesfinanzminister durch gesetzt und den Bürger und Wähler mit knapp 3 €uronen im Monat beglückt.

In der Dünnschisspartei wird sich Denken nicht verändern, …

… trotz miserabler Umfragewerte, dass ist mal Fakt. Das ist fast schon eine Aufforderung zur Steuerhinterziehung. Auf jeden Fall wird schon durch den Vorschlag kriminelle Energie angestachelt.

Sie wollen ‚geliebt‘ werden, …

… haben aber das Handicap, um Empathie betteln zu müssen. Geliebt wird nur, wer andere Menschen auch lieben kann. Aber davon ist die Dünnschisspartei viel zu weit entfernt. Solche Klientelparteien dürften niemals ein Bundesmandat bekommen. Der Bundestag muss für alle…
Mehr Lesen

Dünnschiss bleibt Dünnschiss

Die von mir so betitelte Partei kann sich drehen und wenden, sie wird auch nicht aus den Negativ-Schlagzeilen kommen, wenn sie sämtliche Parfümsorten über sich versprüht. Ob nun personeller Wechsel oder auch inhaltliche Kosmetik, wenn kein generelles politisches Umdenken, dass…
Mehr Lesen

Damit diese Seite nicht einfach verschwindet

Pyrrhussieg der FDP gegen GALIDA: Staatsanwaltschaft klagt an 1. September 2010 GALIDA Aktion Dekadente Römer bei FDP Darmstadt Wir schreiben das Frühjahr 2010. Der Vorsitzende der selbsternannten Spaßpartei Guido – FDP – Westerwelle wähnt sich in einer Zeitmaschine. Der Zustand…
Mehr Lesen