Schlagwort: Fachkräftemangel

Politik der Peinlichkeit

Gerade einen Artikel von heute in der Süddeutschen gelesen und sofort stellt sich die grundsätzliche Frage: “Ist dieses Elends-Jubiläum überhaupt

Weiterlesen

‘Saugen’ wir aus €uro-Krisenstaaten Fachkräfte ab?

Die Wirtschaft läuft in Deutschland auf Hochtouren, wir leiden angeblich an Fachkräftemangel, besonders bei den Hochqualifizierten und haben doch immer

Weiterlesen

Zwei Dumme = nicht gleich ein Gescheiter

Manches Rechenbeispiel erlaubt nun mal nicht gleich ein logisches Ergebnis, manche Aussage von Politikern und Staatsbediensteten sollte, bevor sie ausgesprochen

Weiterlesen

Lebenserfahrung ist kein Gendefekt

Gute Zahlen oder schlechte Zahlen sagen noch nicht wirklich die Realitäten auf dem Arbeitsmarkt aus. Und die Realität ist, die Wirtschaft und Industrie braucht plötzlich Arbeitskräfte, nachdem dort in den letzten 10 Jahren ein Kahlschlag stattfand, der seinesgleichen suchte.

Weiterlesen

Die ‘Alten’ bei den ‘Jungen’

Von den 3 Millionen derzeit gemeldeten Arbeitslosen sind ca. ein Drittel gut ausgebildet und hoch qualifiziert, macht summa Summarum 1 Million und alle reden vom Fachkräftemangel. Wer lügt hier nun? Wo bleibt die Förderung, die mit den Hartz-Gesetzen umgesetzt werden sollte?

Weiterlesen