Schlagwort Archiv: ESM

Satire: Wie sich die Dinge doch so gleichen…

Nee, ich will mich heute ja rein gar nicht beschweren. Ich wollte mir nur etwas Luft machen. Denn mein Fiddie, der ja wie ihr wisst, nicht nur mein Mann ist, sondern (psst) mitunter so’n oller Suffkopp …. ja, genau der,…
Mehr Lesen

… nicht mehr ganz so strikt?

Medien haben es leicht beim analysieren und kritisieren. Sie nehmen die Fakten, sollten sie denn welche haben und bringen sie an den Mann und die Frau. Friss Mensch oder stirb. So übrigens auch die Politik in den letzten vier Jahren.

Gastbeitrag: Quo vadis, Deutscher Bundestag?

Rederecht im Bundestag Vor kurzem wollten Union, FDP und SPD das Rederecht von Abgeordneten stärker einschränken. Sprechen sollten nur noch Abgeordnete, die den Fraktionen nach dem Mund reden. Nur wenn es den Fraktionen ins Konzept passt, sollten Abgeordnete von ihrem…
Mehr Lesen

#ESM … und die Banken feiern wieder

Wir werden tanzen, um das goldene Kalb und wir werden singen, wenn die Banken wieder Geld verdienen. Nichts ist schöner, als mit Geld Geld zu verdienen.

Warum musste Christian Wulff wirklich gehen? – Ganz einfach: er wurde zu gefährlich

„Störfall Bundespräsident vor dem Super-GAU“ – „Eine andere Sicht der Dinge“ – habe ich diesen Artikel im Original genannt. Und er soll auch ein etwas anderes Licht auf eine Sache werfen, welche immer wichtiger für uns wird, und wenn es…
Mehr Lesen