Schlagwort Archiv: Computer

Die Null und die Eins gehen spazieren

Oder ist es vielleicht doch umgekehrt? Ordnet man den Zahlen Namen zu, können sich ja viele schon denken, wer damit gemeint ist, nur über die Reihenfolge bin ich mir mal wieder so gar nicht schlüssig. Stellt man Ziffern in einer…
Mehr Lesen

Der Umstieg

In Zeiten von Smartphones und Tablet-Computern? kann so ein Beitrag (übrigens der 1000. im FIWUS) über ein Betriebssystem für einen normalen Computer eigentlich nur noch wie ein Anachronismus wirken, denn der Umbruch hat ja schon längst angefangen und besonders die…
Mehr Lesen

Die Gefahr der ‘bildchenzeigenden’ Kuhfladen u.a.

Der klassische PC und/oder Laptop scheint vom Aussterben bedroht. Die alten ‘Schrauber’ sterben sowieso aus, eine ganz natürliche Auslese. WIR, die wir Anfang der achtziger Jahre mit den Kisten zu lernen begannen, haben zum Teil schon das Rentenalter erreicht. Viele…
Mehr Lesen

Schönwetterwolken für Computer sind nur eine Illusion

Schon mehrfach hat der FIWUS vor der “Cloud” auf unseren Computern gewarnt, gestern in den TV-Nachrichten scheint auf einmal angekommen zu sein, dass es so was wie die “Cloud” überhaupt gibt und die Politik, hier unsere Verbraucher-Ministerin, Frau Aigner, wurde…
Mehr Lesen

Compu-Tel-Tablet, die Eierlegende Wollmilchsau

Spiegeleier kann man immer noch nicht mit den All-in One-Geräten braten und man kann auch noch kein Rockstar werden mit diesen Dingern, denn sie können wohl Musik abspielen, aber nicht erzeugen. Zündsteine oder Piezozündung zum Zigarettenanzünden vermisst man schon und…
Mehr Lesen

Sind wir nur noch Algorithmen?

Der Mensch als Mensch hat offenbar schon lange ausgedient und fast keiner von uns hat so was bemerkt. Wir sind eine mathematische Größe, wobei diese Größe von unserem Scoring abhängt. Ganz egal, wie sehr wir uns auch anstrengen, etwas zu…
Mehr Lesen

Ich bin konservativ

Wahrscheinlich wird diesen Beitrag keine Sau lesen mit solch einem Titel, trotzdem schreibe ich ihn, denn es geht dabei eigentlich nicht um meine politische Einstellung oder Richtung, es geht vielmehr um Telefone, auch Handys oder Mobile Phones genannt oder noch…
Mehr Lesen

Irrungen und Wirrungen

Errare humanum est. Damit dies auch jeder verstehen kann, folgt hier der Link zu einer Seite, welche gerne solche lateinischen ‘Floskeln’ übersetzt. Ich persönlich bin nur Volksschüler (na ja, ich war es mal vor 50 Jahren, als ich meinen Abschluss…
Mehr Lesen

Das virtuelle Schlüsselloch

Die ‘Schlapphüte’ der Nation brauchen heute das Haus nicht mehr zu verlassen, wenn sie ihrer ‘Tätigkeit’ nachgehen wollen und/oder müssen. Die Welt der Normalsterblichen ist so gut mit Technik ausgestattet, dass es quasi ein Glücksfall ist, wenn man diese Technik…
Mehr Lesen