Schlagwort Archiv: Bürger

GIER – ein VIRUS?

Ist es eigentlich schon Gier, wenn man sich, wie in meinem Fall, einen neuen Kühlschrank wünscht, da meiner mehr als 20 Jahre alt ist, aber Strom frisst, dass es einer Sau graust? Dabei wird von der Politik jetzt schon seit Jahren…
Mehr Lesen

Tut es weh?

Politik zu gestalten, kann zuerst mal reine Sisyphus-Arbeit sein. Schreiben für den FIWUS wird an manchen Tagen ebenfalls von mir so empfunden und doch mache ich einfach weiter. Ich bin einfach auch überzeugt, einen nützlichen Beitrag am Ende meines Lebens…
Mehr Lesen

Oskar und die Medien, oder …

  … wie wird die Linke wieder schlagkräftig? Könnte es sein, dass Oskar medial unbeliebt ist? Eigentlich sollten die Medien ja froh sein, dass es ihn überhaupt gibt, denn er ist halt immer auch gut für Schlagzeilen, welche nicht so…
Mehr Lesen

Geschwindigkeit ist ‘wirklich’ keine Hexerei

Als ich am 29.02. den Beitrag Wir haben Krise??? schrieb, war ich mal wieder dem echten Krisen-Gipfel voraus, denn jetzt werden ganz plötzlich ganz andere Töne angeschlagen, aber dieses schnelle Umschwenken quasi in die entgegengesetzte Richtung können halt nicht alle…
Mehr Lesen

Eine neue AKTION … und WIR müssen noch nicht mal auf die Straße zum Protestieren

WIR, gemeint sind ALLE Bürger und Wähler, das Volk gemeinhin, haben ja eigentlich viele Möglichkeiten, unserem Unmut Ausdruck zu verleihen und hier habe ich heute endlich eine Idee gefunden, welche sich ganz einfach umsetzen lässt.

Für die SPD ist die große Koalition ‘alternativlos’, …

… auch wenn sie dies mit Zähnen und Klauen gegenüber den Bürgern verneinen werden, denn Peer Steinbrück ist nicht umsonst in den USA. Der ‚große’ Bruder steht selbst im Wahlkampf und €uropa ist noch immer ein Protektorat der sogenannten großen…
Mehr Lesen

Für alle ‘Gläubigen’ wie geschaffen

Der Teufel schafft es immer wieder nach außen hin, so zu tun, als gäbe es ihn nicht. Eine gute Tarnung, welche fast nicht zu durchbrechen ist. Jetzt ist Angela Merkel genauso wenig der Teufel, wie ich selbst, hoffe ich wenigstens,…
Mehr Lesen

Feindbilder, die Verfassung und der Schutz derselben

Ich bin mal wieder um einige sogenannte Erkenntnisse reicher und gleichzeitig bin ich auch wütend auf mich selbst, weil ich schon wieder bei Günter Jauch bis zum Ende durchgehalten habe, in der Hoffnung, doch noch Erkenntnisse zu erhaschen. Dafür sitze…
Mehr Lesen

Dobrindt’s Albträume

Als Generalsekretär der CSU hat man dann und wann Träume, welche sich für einen Politiker zu wahren Albträumen entwickeln. Muss wohl so sein, sonst kommen nur sehr schwer auch Ideen zustande, welche einer Partei auch nutzen bringen. Wenn solch ein…
Mehr Lesen

Der Bundespräsident – beschädigt

Christian Wulff als Bundespräsident war von Anfang keine Wahl der Deutschen, er war die Wahl einer einzigen Person, der Kanzlerin Angela Merkel. Macht ‘bestimmt’. Von Demokratie ist weit und breit nichts mehr zu sehen und zu hören. Als die Frauen…
Mehr Lesen