Schlagwort Archiv: Alter

Rückblicke und Aussichten

Manchmal wird es mehr als vorgesehen … Von Dumpfbacken und Flitzpiepen Wenn ich einen anderen Menschen ein “Arschloch” nenne, kann ich wegen Beleidigung verklagt und bestraft werden. Dabei ist es nur ein Begriff aus zwei zusammengesetzten Hauptwörtern. Allein schon Sprache…
Mehr Lesen

Jonny war bei der AOK und ich habe die blauen Damen benachrichtigt…

…und plötzlich geht etwas. Heute wurde Wäsche bei mir abgeholt, – soll gewaschen werden. Zwei Oberteile haben sie mitgebracht. Es tut sich etwas, damit das verblutete Zeug sauber wird, oder ersetzt. Die Magensonde war heute Prüfungsaufgabe für eine Schwesterschülerin. Es…
Mehr Lesen

Im hohen Alter endgültig allein, und endlích frei?

Sie konnte in den Nächten nicht schlafen. Alle 30 Minuten wollte sie zur Toilette, oder trippelte zum Waschbecken, um sich abzuwaschen. Das große Geschäft verrichtete sie auf einem Toilettenstuhl. Es stank im Zimmer. Sie selber war grün, gelb und blau…
Mehr Lesen

Microsoft und die eine Milliarde Computer mit Windows 10 – ABGESAGT

Eigentlich auch gar nicht verwunderlich. Die Zeit ist nun mal so, dass der normale Computer und Laptop als normales Gerät im Arbeitsalltag nur noch eine untergeordnete Rolle spielt – aber so was dämliches wie POKEMON GO sich in Userhirne hinein…
Mehr Lesen

Wenn ich noch einmal ‘demografischer’ Wandel lese …

… werde ich wohl zum Amokläufer. Dieser Begriff wird angewandt wie der Hinweis auf eine Krankheit. Eine extrem schlimme Krankheit. Nur kann ich genau diese der Politik diagnostizieren, denn die Vertreter des Volkes müssen davon ‘befallen’ sein. Anders kann ich…
Mehr Lesen

Tag für Tag das gleiche Elend … beim Schreiben

Kurz, knapp und präzise soll ein Beitrag im Internet sein, höre und lese ich immer. Aber der FIWUS ist nun mal kein Schmierblatt wie die BLÖD-Zeitung, die ja auch inzwischen ihre Konkurrenten mit diesem Virus angesteckt hat. Überhaupt, man kann,…
Mehr Lesen

Alt werden ist Scheiße … Teil 4 …

  Irgend wie … geht das Leben ständig weiter, egal, was einem selbst gerade passiert. Obwohl ich mal wieder um 05:30 Uhr aufgestanden bin, habe ich dann doch nicht die rechte Lust, meinen Kopf an zu strengen. Muss ich jetzt…
Mehr Lesen

Alt werden ist Scheiße, … Teil 3 …

Und schon wieder ein Vorwort. Ich hoffe mal, den Lesern geht es nicht auf den Zeiger. Immer wieder erstaunlich für mich. Fünf Stunden Schlaf reichen wohl erst mal aus, denn wenn ich dann wirklich wieder müde werde, kann ich mich…
Mehr Lesen