Der Abgesang der Nicht-Regierung

Konservativ sollte eigentlich nicht Stillstand bedeuten, doch in der CDU werden wieder einmal die Richtungen diskutiert, zum wer weiß wievielten Mal. Die große Angst vor einer Parteineugründung rechts von der CDU lässt ein regieren in Berlin gar nicht erst aufkommen. Die leidtragenden…
Mehr Lesen

Mappus wird zum Problem-Bär der CDU

In Baden Württemberg formiert sich eine Revolution. Auch wenn man den Schwaben bisher wenig in dieser Richtung zutraute, so wird man inzwischen eines besseren belehrt. Der gemeinsame Feind heißt Stefan Mappus und Stuttgart 21. Und genau dieses Projekt wird den…
Mehr Lesen

Koalition erwägt Enteignungen

Koalition erwägt Enteignungen für Atommüll-Endlager Samstag, 11. September, 17:04 Uhr Im Zuge der Suche nach einem Atommüll-Endlager will die Regierungskoalition offenbar auch Enteignungen von Immobilienbesitzern ermöglichen. Für den Bau von Anlagen zur Endlagerung radioaktiver Abfälle und für die Standorterkundung „ist…
Mehr Lesen

Läuft die Politik nur noch Amok?

Nach der Wahl ist immer vor der Wahl, so stellte sich die ‘Idealkoalition’ aus Schwarz/Gelb den Bürgern vor. Doch schon einige Tage nach der Bundestagswahl landeten die ‘Partner’ auf dem Boden der Tatsachen, als nämlich die Dünnschisspartei die Schwarzen über…
Mehr Lesen