Spionagefall Edward Snowden

Trau – schau – wem

Der deutsche Bundesgerichtshof hat entschieden, dass Edward Snowden vor dem – NSA-Untersuchungsausschuss – aussagen darf und soll, was bisher von der GroKo vehement verhindert wurde und jetzt bleibt nur die Frage der wirklichen Sicherheit für den mit Verhaftung bedrohten Zeugen….
Mehr Lesen

Die Manipulation in der Befehlskette

Computer sind so dämlich wie eine Scheibe Toast. Und ich selbst bin auch nur ein DAU gegen die sogenannten Spezialisten auf dem Gebiet der Computer-Technologie. Sie kennen nur zwei Zustände, nämlich EIN und AUS. Durch Interpreter werden sie zu diesen…
Mehr Lesen

Bundestag wird angegriffen–vielleicht von einem angeblichen Freund???

Die BND/NSA-Spionageaffäre scheint inzwischen ihre ‘Süppchen’ weiter zu würzen. Darunter fielen offenbar auch Laufwerke des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses zur Aufklärung der BND/NSA-Spionageaffäre. Quelle: Hier weiterlesen In diesem Zusammenhang muss es wohl gestattet sein, diese Art von Fragen zu stellen. Klar, man…
Mehr Lesen

Smartwatch? – Der Einstieg in den absolut überwachten Menschen?

Gestern hat Microsoft ohne viel Tamtam zugeschlagen und ein Gerät auf den Markt gebracht, was diese Welt garantiert nicht braucht. Für diese Art der NSA-Überwachung muss auch noch ein hübsches Sümmchen auf die Ladentheke gelegt werden. Wir sollen also auch…
Mehr Lesen

Alliierte???

Wenn es um eine sogenannte ‘Kampfmoral’ geht, sollte man Amerikaner ganz sicher derzeit nicht danach befragen, man könnte sich nämlich ganz böse verletzen. Der Weltpolizist hat seine eigenen Leute inzwischen so zerschlissen im Irak und Afghanistan, dass so mancher wahrscheinlich…
Mehr Lesen

Die Illusion

Es sind diese Nachrichten so ganz nebenbei, welche sich irgend wann zu einem unüberwindlichen Hindernis auf bauen. Besonders in der digitalen Welt der Computer. Es genügt den Providern offensichtlich nicht mehr, den Zugang zum Internet her zu stellen, sie wollen…
Mehr Lesen

Notwehr …?

Schwieriges Thema? Ganz sicher, wenn man es nicht nur durch die Scheuklappenbrille sieht. Der Begriff ist vielfältig und sollte auch in seiner Vielfältigkeit Betrachtung und Beachtung finden.

Ein Tablet ist kein Tablett und ein Smartphone ist nicht smart …

Beiträge über Computer sollen ja sehr beliebt sein, ich bin mal gespannt, welche Reaktionen dieser Beitrag hervor bringt. Die heutigen Jammer-Schlagzeilen aus der Presse sind mal wieder typisch für eine Branche, welche in den letzten 30 Jahren den Weg immer…
Mehr Lesen

Fußnoten …

Ich werde mich jetzt wahrscheinlich weltweit mehr als unbeliebt machen. Wir Menschen neigen dazu, uns für unsterblich zu halten. Deshalb gehen wir Risiken ein. Sind wir dann auch noch in einer besonderen privilegierten Position, werden wir schnell als etwas fast…
Mehr Lesen

Vom Denken zum Text

Aus der äußersten Ecke von Deutschland gedacht. Passau ist nicht der Nabel der Welt, ganz sicher nicht. Hab mich heute mal wieder am Eifelphilosophen orientiert. Wenn man sich morgens hin setzt, um sich in der Welt zu orientieren, dann liest…
Mehr Lesen