Sozial-Kill

Mit was ich mich in der letzten Zeit befasst habe:

  Inge Jurk-Prommersberger Meine Aufzeichnungen im Ganzen: Betr.: Anhörung meines Mannes Siegfried wegen Sanktion. Es erstaunt mich, dass Sie eine Anhörung abfordern von meinem Mann Siegfried. Er wurde gekündigt, obwohl er alles was er wußte versucht hat, den Arbeitsplatz zu…
Mehr Lesen

Sind WIR wieder reif für “1789” …???

Revolutionen können nur Erfolg haben, wenn es auch Anhänger gibt, denen es ähnlich oder gleich ergeht. Revolutionen sollen positive Veränderungen bringen. Die Geschichte lehrt uns aber, dass oft genug das Gegenteil ein tritt. Wir Menschen haben nun mal die seltsame…
Mehr Lesen

Gastbeitrag: Elend und Wut – ehrlich aus gedrückt

Auf den ersten Blick eine ganz normale Ebay-Auktion. Aber DIE hat es mehr als in sich und sie ist beileibe kein Einzelfall, aber hier kann man jetzt nachlesen, was Millionen Menschen in diesem Land mit den Hartz-Gesetzen durch machen. Ich…
Mehr Lesen

SPD – die falschen Leute an den Futtertrögen der Republik

Seit Jahren dümpelt diese Verräter-Partei als Anhängsel in einer Koalition und die sogenannten anfänglichen ‘Erfolge’ stellen sich immer mehr als Scheinriesen heraus, denn die Regierungsmannschaft erweist sich bei genauerem Hinsehen als die ‘Flaschen’, welche schon Willy Brandt bei anderer Gelegenheit…
Mehr Lesen

Ja, und ? Bei der Verbreiterung des Risses durch die Gesellschaft konnte schon seit längerer Zeit zugesehen werden.

Genau das wurde auch getan: Zusehen, wie sich die Spaltung etabliert – vergrössert und verbreitert – wie der entstehende Riss immer mehr auseinander klafft. Dies registrieren, immer wieder, mit den Schultern zucken, weiter gehen, und den eigenen Anspruch durchsetzen, dass…
Mehr Lesen

Allah – oder ist es mit ihm zusammen der Prophet Mohammed, gehen gemeinsam zum Lachen in den Keller???

Unter anderen Gesichtspunkten kann ich den Terroranschlag in Paris zur Zeit nicht sehen. Dass dieser Anschlag ausgerechnet einem Satire-Magazin galt, ist relativ einfach zu verstehen. “Charlie Hebdo” war, trotz mehrfachen, schon getätigten Angriffen, ein wirklich leichtes Ziel. Schreiber und Zeichner…
Mehr Lesen

Lebens- und Arbeitsleistung …???

Das neue Jahr 2015 hat eigentlich noch gar nicht angefangen, denn die ersten Tage kann man im Werktätigenleben erst mal vergessen. Heute ist Freitag und man kann davon ausgehen, dass besonders in Bundesbehörden nur eine absolute Notbesatzung anwesend ist.

Politik der Peinlichkeit

Gerade einen Artikel von heute in der Süddeutschen gelesen und sofort stellt sich die grundsätzliche Frage: “Ist dieses Elends-Jubiläum überhaupt tauglich für solch einen Tag? Immerhin feiern wir gerade den ersten Tag eines neuen Jahres.”