Solidarität

Gastauftritt: Schritt für Schritt zum BGE von Gitta Peyn, Ralf Peyn und Dr. Irmela Nagel

In einem gelungenen Wurf präsentieren die Formwelt-Entwickler Gitta & Ralf Peyn gemeinsam mit der sozialrechtlich stark engagierten Anwältin Dr. Irmela Nagel einen Vorschlag zu einem Weg weg von der Sanktionspraxis im Leistungsbezug hin zu einem BGE, der nicht auf einmal…
Mehr Lesen

Wenn LEBEN nur noch ‘Überleben’ bedeutet …

Wenn ich diesen Beitrag im FIWUS veröffentliche, wird es bei manchen Zeitgenossen gleich wieder ‘dicke Hälse’ geben, denn sie würden Inge Jurk und mich am liebsten gleich ins Krematorium karren, weil wir nach ihrer sogenannten Meinung nur noch Schmarotzer und…
Mehr Lesen

Ökonomie ist KEINE neue Gottheit …

Unfall? – Ich würde eher sagen “Blödheit in Verbindung mit Ökonomie” … Sicherheit war einmal eine Weisheit, welche WIR als Kinder schon sehr früh ‘mitbekommen’ haben. Dieses antrainierte Verhalten hat uns vor manchem Unbill bewahrt. Heute lernen die Kinder dann…
Mehr Lesen

Gastbeitrag: Die Grundwerte der Notbremser – von Gitta Peyn

Gitta Peyn   Gefunden bei Facebook: Bringen wir doch zu Ostern passend die Grundwerte der Notbremser noch einmal auf den Punkt: Die durch sie vermittelte Ethik stellt hohe Ansprüche an jeden Einzelnen – Ansprüche, denen zu folgen den meisten sehr…
Mehr Lesen

Im hohen Alter endgültig allein, und endlích frei?

Sie konnte in den Nächten nicht schlafen. Alle 30 Minuten wollte sie zur Toilette, oder trippelte zum Waschbecken, um sich abzuwaschen. Das große Geschäft verrichtete sie auf einem Toilettenstuhl. Es stank im Zimmer. Sie selber war grün, gelb und blau…
Mehr Lesen

Was ist am NEIN eigentlich so schwer zu verstehen … ?

Als Einführung noch ein Hinweis in eigener Sache: Der Untertitel im FIWUS “Lesen gefährdet die Dummheit” ist nicht aus einer Laune heraus entstanden, denn er soll zum Nachdenken anregen. So richtig wird man obige Frage erst beantworten können, wenn man…
Mehr Lesen

Hilferuf aus einem ‘deutschen’ Reservat

Calwer 2er-WG (beide schon in Rente) sucht Asyl in NRW, HESSEN, NIEDERSACHSEN. Wer noch nie etwas über die Gemeinde, Kreisstadt oder ähnliches gehört hat – macht nix … IHR habt nix versäumt. Sogar der große Herrmann Hesse hat es in…
Mehr Lesen

Der Wert von Lohnarbeit – ein Treppenwitz

Als noch in DM gezahlt wurde, war eine Arbeit mit 1.500 Mark bezahlt, schon mal auch ein mittleres Einkommen, denn auch die Ausgaben waren ja auf DM ausgerichtet. Erst die Umstellung auf den €uro hat sich auf den Werteverlust eingependelt,…
Mehr Lesen