Kommunikation

Ein Scheiß-Ritual

Das monatliche Ritual in Nürnberg, die Verabschiedung der einzelnen Arbeitslosen aus der Arbeitslosigkeit und alle Medien ‘jubeln’ ob der grandiosen Zahlen. Was allein dort an Manpower und Geld für die Inszenierung durch den Schornstein geblasen wird, damit könnte man ganze…
Mehr Lesen

Existenzminimum – Menschenwürdig?

Die Worte “menschenwürdig” oder “Menschenwürde” kommen im Urteil des Bundesverfassungsgericht zu Hartz IV wohl ziemlich häufig vor, werden aber vom Gesetzgeber aus haushaltspolitischen Gründen einfach ignoriert. Das Gleiche gilt für die Renten-Grundsicherung. Sind unsere Politiker einfach nur Legastheniker? Wie verhält sich dies…
Mehr Lesen

Eine Revolution und kein Blutvergießen – hoffentlich

Die Politik dreht sich im Kreis, die Handelnden sind so mit ihrem eigenen Machterhalt beschäftigt, dass im Endeffekt der Bürger und Wähler nur der Leidtragende sein muss. Die Veränderungen der politischen Landschaft sind inzwischen so gravierend, dass sie auch bei den…
Mehr Lesen

Wikileaks – sind die ‘Enthüllungen’ der Weisheit letzter Schluss?

Brauchen wir die Adjektive, mit der amerikanische Baumschüler deutsche und andere Politiker bezeichnen? Wer allein auf solche Sprüche aus ist, kann auch bei UNS diverse Bezeichnungen besonders für unsere Edel-Polit-Riege finden, wir haben da recht wenig Hemmungen, denn noch gibt…
Mehr Lesen

SPD – WIR werden nicht vergessen

Da stellt sich eine der größten Schnarchnasen so einfach hin und verlangt von UNS früheren SPD-Wählern, wir sollten nicht in der Vergangenheit leben und die Sozialscheiße, welche die ‘Genossen’ angerichtet haben, einfach vergessen. VERGISS ES, HUBSI!

Wikileaks – Was WIR wohl zu verbergen haben?

George Doubleyou wirkt und wirkt und wirkt nach nicht nur, was die Krise angeht.

AlterKnacker`s Presseschau Nr.30

‘Gesichtslos’ muss der Bewerber sein, Deutschland experimentiert. Arbeitgeber und Arbeitnehmer haben sich schon lange nichts mehr zu sagen, die wenigen Ausnahmen bestätigen die Regel. Gewinnmaximierung auf Kosten der Belegschaft und bei den Arbeitnehmern herrscht nur noch die Angst vor dem…
Mehr Lesen

Infamis Meinung Nr.1

Leyen wertet den Fachkräftemangel aus von Infamis1 @ Donnerstag, 25. Nov, 2010 – 01:50:00 Sie statistelt wieder. Nein – zuerst läßt sie statisteln von den Statistikern. Die Ursula will eine Auswertung über den Fachkräftemangel. Die bestehenden reichen ihr nicht. Das kann nur heissen,…
Mehr Lesen

Hartz IV – von der Leyens neuste Sauerei

Krankenversicherung Leyen drängt Hartz-IV-Empfänger aus den Privatkassen Die Arbeitsministerin will privat krankenversicherte Hartz-IV-Empfänger zwingen, in die gesetzliche Krankenversicherung zu wechseln. Nach Informationen der F.A.Z. will die Regierung so einem Urteil des Bundessozialgerichts zuvorkommen, infolgedessen die Jobcenter 2 Milliarden Euro Zusatzkosten belasten könnten….
Mehr Lesen

Lügen, Tricksen, Schönrechnen

Das diese Nicht-Regierung aus Falschspielern besteht, braucht heute nicht mehr extra betont zu werden, zu viele Details sind in der Öffentlichkeit bekannt. Gäbe es nicht die Magazin-Sendungen im Fernsehen, würde vielleicht ein Drittel gerade mal das Licht des Tages erblicken….
Mehr Lesen