Hartz IV

Populismus und die Hartz-Gesetze und die Schicksale, welche daraus resultieren …

Zitat: “Mehr als 1,7 Millionen Hartz-IV-Empfänger in Deutschland sind arbeitslos. In den Jobcentern wird deshalb viel Geld investiert, um diese Menschen fit für den Arbeitsmarkt zu machen. Sie werden weitergebildet, sollen sich mit Ein-Euro-Jobs an einen normalen Arbeitsrhythmus gewöhnen oder…
Mehr Lesen

Gastbeitrag: von (real)Asmodis

H4 in Stichworten Publiziert 23. Juli 2016 | Von (real)Asmodis Es gibt ja immer noch Leute in dieser, unserer Bananenrepublik, die den Schuss nicht gehört haben. Die tatsächlich glauben, dass H4 etwas mit Jobvermittlung oder gar Mindestsicherung zu tun hätte…
Mehr Lesen

Der Freitag vor dem Zahltag

Fällt der Zahltag, also der Tag, an dem z.B. Hartz IV und Rente auf dem Konto eingehen, auf einen Montag, dann stecken die meisten Betroffenen schon Tage, wenn nicht Wochen vorher in einer Depri-Phase. Staatliche Alimentierung kennt Gefühlsmäßig nur zwei…
Mehr Lesen

Gastbeitrag: Widerspruch … und ich kann es nur jedem Betroffenen raten …

Der Gesetzgeber ignoriert seit Jahren höchstrichterliche Rechtsprechung und wenn WIR nichts dagegen unternehmen, ist dies ein Anschlag auf die Demokratie in diesem Land.SO NICHT. Widerspuch: Hartz IV-Sätze verfassungswidrig Widerspruch einlegen: Hartz IV Regelleistungen verfassungswidrig!21.12.2015Nach Ansicht des Erwerbslosen Forums Deutschland (ELO)…
Mehr Lesen

Gastbeitrag: Scheiß–WICHTIG, denn es muss schnell reagiert werden

Hartz IV: Interne Weisung aufgedeckt Interne Weisung: Wer in Leipzig bei den Wohnkosten draufzahlt, sollte einen Überprüfungsantrag stellen 15.12.2015 Erst gestern berichteten wir, dass Hartz IV Beziehende über 600 Millionen Euro pro Jahr aus den Regelleistungen aufbringen müssen, um nicht…
Mehr Lesen

Das Nicht-Arbeitsministerium

Da ich nicht mit dem Düsenjäger durch die Kinderstube gedüst bin, fällt es mir natürlich schwer, auf Frauen verbal und/oder mit geschriebenen Worten auf Frauen ein zu prügeln. Bei Andrea Nahles tut es dies aber nicht, denn diese absolut politische…
Mehr Lesen

Noch ein Nachtrag zu einem vorhergehenden Beitrag …

Als ich zu diesem sogenannten Bettelbeitrag den ersten Kommentar freischaltete, hatte ich schon so meine Bedenken. Ich hatte den Bettelbeitrag wohl verfasst und auch veröffentlicht, aber trotzdem bekam ich, wie immer in einer solchen Situation, auch sofort Bauchschmerzen. Hängt wohl,…
Mehr Lesen