Gesundheit

Der Mensch – reduziert auf Zahlen

In Deutschland ist etwa jeder Sechste von Armut bedroht. Das geht aus den jüngsten Erhebungen des Statistischen Bundesamts hervor, die in Wiesbaden vorgelegt wurden. Demnach waren im Jahr 2008 durchschnittlich 15,5 Prozent der Bevölkerung Deutschlands armutsgefährdet, das ist ein leichter Anstieg gegenüber 2007 mit 15,2 Prozent. Die Armutsgrenze liegt nach Berechnung der Statistiker bei 929 Euro monatlich.

Als Neutrum von der Wirtschaft geliebt und von den Frauen gehätschelt

Ein neuer Bericht attestiert Männern einen katastrophalen Gesundheitszustand. Familienministerin Schröder will das ändern und hat schon Ideen.

Auspressen und vernichten

Die Hartz-IV-Reform habe positive Wirkung, die sie vor allem bei Arbeitslosen, die gerade ihre Stelle verloren hätten, entfalte. Diese Menschen machten Zugeständnisse, um wieder einen Arbeitsplatz zu bekommen, „auch wenn er etwas schlechter bezahlt ist als der alte“, sagte Schneider….
Mehr Lesen

“Ich rauche nicht – ich betreibe Wirtschaftsförderung!”

Jetzt ist es endgültig zu Ende mit der Spaßgesellschaft. Nur wer über die ausreichend finanziellen Mittel verfügt, wird sich in Zukunft noch das Bierchen nach Feierabend und die dazu gehörige Kippe leisten können. Patrioten, zur Flasche, zum Ascher, auf´s Gaspedal!…
Mehr Lesen

Gesundheitsminister Rösler will die Versorgung der Menschen mit Ärzten verbessern…

Schießt die ambulante Versorgung schrottreif, dann können die Großkonzerne mit ihren kommerziell orientierten Ambulatorien – vulgo MVZ – übernehmen. Und wer dabei hinten runterfällt, ist leicht zu ersehen – chronisch Kranke, und dadurch Behinderte – also Menschen wie Du und ich.

Hartz IV – Frau vdL hat wohl einen Clown gefrühstückt

Gesundheitskurs : Arge rät ihren Kunden zu Vollwertkost Märkischer Kreis, 22.10.2010, Volker Lübke Die Arge organisiert ein Projekt gesunde Ernährung in Zusammenarbeit mit der AOK und der Kreishandwerkerschaft. Lüdenscheid/Iserlohn. „Die meisten von uns sind doch froh, dass sie was bei Aldi kaufen…
Mehr Lesen

ePetition – Bitte mitzeichnen

https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=14220 Text der Petition Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass die Anrechnung von Erwerbsunfähigkeitsrenten nach dem SGB XII neu zu regeln ist. Begründung   Es kann nicht angehen, dass Erwerbsunfähigkeitsrentner, deren Rente geringer ist als der Hartz IV-Satz, diese Rente in voller…
Mehr Lesen

Ein Resümee gegen Ende 2010

Im ganzen Land gehen Bürger auf die Barrikaden. Was sagt der Protest über unsere Gesellschaft?

Hartz IV – Die Minus-Runde ist eingeläutet

Für die Regierung bleibt keine Zeit. Sieht man nur die Schlagzeilen, wird schnell klar, wie gut die PR der Nicht-Regierung funktioniert. Viel schlimmer noch ist aber die zu erwartende Zustimmung der SPD. Dieser wirklichen Scheiße sollte bei den nächsten Wahlen…
Mehr Lesen