€uropa

In Kuhzunft … ähem … Zukunft … ?

Zwei Dinge beherrschen zur Zeit mein Leben; wie geht es weiter in Calw und wie wird die Zukunft von Microsoft in Bezug auf Windows aussehen und beide Fragen kann ich im Moment nicht beantworten. Bei der Frage der Zukunft der…
Mehr Lesen

Zwang – Faschismus ante Portas … ?

Aufgewacht um 4:45 Uhr und die Gedanken in meinem Kopf drehten sich um mich selbst, was mir seit dem 19.12.2016 Schmerzen bereitet und wie ich die Situation trotz all der Unannehmlichkeiten sehe und doch auch weiter gegen den Strom reagiere….
Mehr Lesen

Gastbeitrag: von (real)Asmodis

H4 in Stichworten Publiziert 23. Juli 2016 | Von (real)Asmodis Es gibt ja immer noch Leute in dieser, unserer Bananenrepublik, die den Schuss nicht gehört haben. Die tatsächlich glauben, dass H4 etwas mit Jobvermittlung oder gar Mindestsicherung zu tun hätte…
Mehr Lesen

Drei Wahlen

Die Parteienlandschaft wird an diesem Sonntag, den 13.3.2016, kräftig aufgemischt. Die unappetitliche kackbraune Soße wird uns auf lange Zeit den Appetit auf Politik versauen. Und schon macht der SPON den Anfang, darauf hin zu weisen, dass der Sozialstaat in gefährliche…
Mehr Lesen

Der Mehrwert eines Staatenverbundes – ist dieser tatsächlich nur ökonomisch haltbar … ?

Als Erstes fällt mir dazu ein: Vielen Dank, ihr Arschlöcher, aber in solch einer sogenannten Gemeinschaft will wirklich niemand leben, sondern wirklich nur Arschlöcher”. Und den Beitrag in der ZEIT hätte man sich sparen können. Muss denn wirklich alles zuerst…
Mehr Lesen

Öffentliche Sicherheit … ?

Nach den besonders schlimmen Anschlägen von Paris (genau am Freitag, den 13.11.2015) steht das Thema “Sicherheit” an erster Stelle auf der öffentlichen Agenda. Menschen haben Angst um Leib und Leben und sofort wird auch nach dem Staat gerufen, geschrien, gejammert,…
Mehr Lesen

Terror und Destabilisierung – wem nützt es letztendlich … ?

(K)eine Verschwörungstheorie … Entsetzen und Ohnmacht sind geschürt, wem nützt es? Die Angst geht um, wem nützt es? Madrid, London, Paris – alle Städte westlich von Deutschland, wem nützt es? Der IS bekennt sich zu den Terrorakten, aber war er…
Mehr Lesen

Teutschland den Teutschen … oder wie auch immer

Oh Mann, ich kann diesen Spruch schon einfach nicht mehr hören. Bis vor wenigen Jahrzehnten gab es den Begriff Deutschland noch gar nicht, bis sich die sogenannten Deutschen und die Franzosen mal wieder gekloppt und gezofft haben und diese unselige…
Mehr Lesen

Babylonia

Würde ich an einen Gott glauben, müsste ich doch meinen Glauben heute revidieren. Die Bibel hat ja keinen Autor, den man jetzt irgendwie ‘haftbar’ machen könnte, aber irgendwie angenehm wäre es doch. Und es wäre auch leichter, irgend wie. Die…
Mehr Lesen