Die Sicht von Anderen

Gastbeitrag zu Spanien – #nonosvamos

Demokratiebewegung in Europa, wo eigentlich jeder glaubt, in einer Demokratie zu leben, mit solchen Widersprüchen müssen sich die europäischen Regierungen jetzt schnellstens auseinander setzen, denn nicht allein Nordafrika und der nahe und mittlere Osten geht gegen die eigenen Regierungen auf…
Mehr Lesen

Nahost, Menschen, Religionen

Als man den Staat Israel ‘zuließ’, die Engländer und die Vereinten Nation waren nicht ganz unbeteiligt, konnten die Palästinenser entweder ruhig zu schauen oder sich wehren und sie hatten damals kurz nach dem 2. Weltkrieg ziemlich schlimme ‘Verbündete’ Israel ist…
Mehr Lesen

Griechenland im Jahre 0 und Homer rotiert

Fakt ist, Griechenland ist Pleite und Fakt ist auch, die Herrschaften auf dem Peloponnes haben auch sehr viel Schuld daran, aber nicht ausschließlich. Besonders der Großteil der Bevölkerung hat nicht die Schuld, die von hiesigen Politikern zur Zeit besonders gerne…
Mehr Lesen

Ein Widerspruch, auch gegen den SPIEGEL

Wenn man schon Menschen wie Karl Moik zitiert, sollte man wenigstens auch mal bei Kollegen hin und wieder lesen, denn die können vom österreichischen Rassismus auch so ihre Lieder singen. Oder sollte ich vielleicht Herrn Jakob Augstein mal eine neue…
Mehr Lesen

HARTZ IV: Von allgemeinem Interesse

Es vergeht kaum ein Tag mit Nachrichten und Berichten zu den ‘unglaublichen’ Hartz-Gesetzen und einem Sozialstaat, der seit 2005 keiner mehr ist, aber fast nie kommen die wirklich Betroffenen zu Wort und wenn, dann werden sie oft genug von den…
Mehr Lesen

Wieder mal ein Gastbeitrag

Antiatomwahl = soziale Demenz von Maru64 @ 2011-03-29 – 12:44:46 Tach auch, die Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz sind gelaufen und der Sieger ist grün! Das Drama um das japanische Atomkraftwerk in Fukushima überlagerte alles andere, was noch wichtig gewesen…
Mehr Lesen

Hinweis auf einen fremden Beitrag–lesenswert

http://www.nachrichtenspiegel-online.de/2011/03/28/von-rechtsbeugung-und-kopfgeldjaegern/

Aus der Sicht von ‚Anderen‘ Nr.1

Wenn ich mich mit meinen Beiträgen beschäftige, bin ich oft einfach immer wieder beeindruckt von Sichtweisen, die ich auf anderen Medien lesen kann und darum werde ich ab heute regelmäßig unregelmäßig eine neue Kolumne eröffnen.