Aktuell

Unterlassene Hilfeleistung…

Tausende von Bürgern waren in der Nacht zum 1. Oktober Zeugen der Tatsache, dass der öffentliche Rettungsdienst sich nur in Einzelfällen und nur auf ausdrückliche Anforderung der Polizei näher als mehrere hundert Meter an die unter fortgesetzem Beschuss aus Kampfstoffsprühgeräten und Wasserwerfern stehenden Bürger heranbewegte, die Bereitstellung von Kräften damit auf einen für Verletzte nur nach langem Fußmarsch erreichbaren Bereich beschränkte und auch die Bestreifung des Einsatzgebietes strikt verweigerte.

Arbeitsmarktzahlen von egon-w-kreutzer.de

30.09.2010 16.30 Uhr der Arbeitsmarktbericht September ist da Ja, die Zahlen sehen wieder ein bisschen günstiger aus. Hier meine Rangreihe der erfreulichen Zahlen: Rang Kategorie Personen % von Erwerbstätigen 1.  Zunahme der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung (über 400 Euro monatlich) von Juni…
Mehr Lesen

Einigkeit und Recht und 5 €uro

Da jubelt die ganze Freiheit besonders. Und mit dem Fordern war dieser Staat schon immer sehr großzügig, während das Fördern immer mehr in den Hintergrund getreten ist und extrem gekürzt wurde. Zugleich schaltete sich Gauck mit deutlichen Worten in die…
Mehr Lesen

Stolperfalle

Berlin und Prostitution scheint ja ein heißes Eisen zu sein. Was mich aber noch mehr erstaunt, ist die Tatsache, dass ich eine solche Meldung bei heise.de lesen kann, dass ja nicht gerade für Blöd-Zeitungs-Niveau bekannt ist, aber lest selbst: 01.10.2010…
Mehr Lesen