Aktuell

‘Wir’ wollen ja bescheiden bleiben

Warum arbeitet der Mensch eigentlich? In letzter Zeit hört man immer öfter die Auffassung, wir würden arbeiten, um uns selbst zu verwirklichen, um Zufriedenheit zu erlangen oder sonst so ein Schwachsinn. Arbeit bedeutet in erster Linie ÜBERLEBEN. Mit Einführung der…
Mehr Lesen

Vorauseilender Gehorsam – BA sind ‘Gesetze’ scheißegal

Presse: Bundesagentur setzt Hartz-Kürzung bereits um Berlin (dpa) – Die von der Bundesregierung geplante Kürzung des Elterngelds bei Hartz-IV-Empfängern setzt die Bundesagentur für Arbeit nach einem Bericht der «Süddeutschen Zeitung» bereits jetzt um, obwohl Bundestag und Bundesrat den vorgesehenen Gesetzesänderungen…
Mehr Lesen

Bitte mitmachen – Offener Brief an Ursula von der Leyen

O F F E N E R      B R I E F An Bundesministerin für Arbeit und Soziales Frau Ursula von der Leyen o.V.i.A. Wilhelmstraße 49 10117 Berlin ………………………………………., …………………..(Ort) (Datum) Betreff: Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) Sehr geehrte Frau von der Leyen, nach…
Mehr Lesen

S21 – AlterKnacker`s Presseschau Extra

Sie sagen viel, aber sie reden wohl in unterschiedlichen Sprachen. Jetzt ist das Chaos perfekt. Hier in der FTD Hier in der ZEIT Hier im Spiegel Hier in der Frankfurter Rundschau

S21 – Einer soll wohl verscheissert werden

20:15| Stuttgart 21 Kommunikations-Gau bei Mappus, Grube und Geißler   Riesen-Chaos bei Stuttgart 21: Während Mappus und Grube nichts vom Baustopp wissen wollen, beharrt Geißler auf seiner Position. Foto: AFP,dapd,dapd  Was jetzt? Heiner Geißler (r.) kündigt einen Baustopp an, Stefan…
Mehr Lesen

Eine Jubelorgie …

… wird wegen Rainer Brüderle und seiner Aufforderung, die Löhne zu erhöhen, nicht ausbrechen wie bei manchen Medien. 7. Oktober 2010, 11:33 Uhr Lohnerhöhungen: Bravo, Brüderle! Die Menschen sind wichtiger als der Markt. Wenn der Wirtschaftsminister zu dieser Erkenntnis fähig…
Mehr Lesen

S21 – Eine ‘Expertenmeinung’

Interview mit Polizeiwissenschaftler „Die Politik wollte diesen Konflikt“ Stefan Kister , veröffentlicht am 02.10.2010 Foto: Rothe Stuttgart – Der Konflikt um das Bahnprojekt ist eskaliert. Schuld daran war nicht die Polizei, sondern der harte Kurs der Landesregierung, sagt der Polizeiwissenschaftler…
Mehr Lesen