Aktuell

‘Gauleiter’ Mappus macht ernst

Unterstützt von einer Kanzlerin, die ein Jahr gebraucht hat, um mit dem ‘Regieren’ anzufangen, gibt jetzt Hardliner Mappus auf brutalmöglichste Weise den Startschuss für Gewalt durch den Staat. Hier nachlesen Hier kommen weitere Meldungen: Hier im STERN Hier in der FAZ

Für die Menschen mit Hartz IV die Moral – für die Reichen Hurerei und Luxus

Auch wenn es mal schiefgeht, und sie erwischt werden, ändert das nichts daran: Für die Geldelite Sodom und Gomorrha, die Moral wird den Armen aufgezwungen. Denn die haben ja Zeit dazu, auszuprobieren, wie es ist moralisch möglichst einwandfrei zu leben.
Während das Geschrei über Kinderpornos im Internet überbordet, das Angebot aber offenbar dürftig ist, feiern andere mit Minderjährigen Sexpartys auf der Luxusjacht von Atatürk.

Vor einem Gespenst sich zu verstecken, ist nicht sehr intelligent

Ende der Solidarität Die Angst der Mitte vor Hartz 5 Plakat des Sozialverbands VdK: Politik nach Kassenlage? Die Regierung erhöht Hartz IV um fünf Euro – ist das gerecht? Sozialverbände finden den Betrag lächerlich niedrig, doch die Mehrheit der Bürger findet…
Mehr Lesen

Wir ‘Transfer-Empfänger’ werden jetzt schon verkauft

Im Blätterwald rauscht es schon ganz laut, die SPD ist nicht in der Lage, zu rechnen, die Daten komplett abzufordern und was noch wichtiger ist, sie will ja gar nicht von Hartz IV abrücken.

Der Hartz IV-Beschiss in Einzelheiten

Hartz IV: So hat die Bundesregierung getrickst Hartz IV: So haben Leyen, Merkel und Westerwelle beim Regelsatz getrickst.(28.09.2010) SPD, Linke, Grüne und Sozialverbände sprechen von Betrug und Trickserei bei der Berechnung der neuen Hartz IV-Regelsätze. Stimmt das? Wir haben uns…
Mehr Lesen

Die Fürze der Dünnschisspartei

Stellen Sie sich vor, Sie sind Rentner/in und beziehen Grundsicherung, weil Sie sonst nicht überleben würden? Jetzt müssen Sie zum Arzt, wie normal auch, aber der liebe Onkel Doktor sagt Ihnen, ab heute müssen Sie die Behandlung und die sonstigen…
Mehr Lesen

Ich hätte die Wette gewonnen

Zwei Tag nach dem ‘Freudentag’ für Hartz IV-Empfänger ist die SPD wieder auf ihrem ‘gewohnten’ Kurs. Diese Partei soll noch wählbar sein? Da könnte wir auch unsere eigenen Henker wählen. SPD deutet im Ringen um Hartz IV Kompromissbereitschaft an vor…
Mehr Lesen

AlterKnacker`s Presseschau Nr.23

“Blöd gelaufen” nennt ein Politfuzzy die Verluste der Bayern LB durch die Hypo Alpe Adria; jeder Eierdieb, der geschnappt wird, äußert sich ähnlich. Nur bekommt der Eierdieb die ganze Härte des Gesetzes zu spüren, während der Politfuzzy sich einen Lenz macht und den…
Mehr Lesen