Archiv des Autor: AlterKnacker

AlterKnacker

Ein Mensch, der denkt und schreibt. Nicht immer lustig, aber das Leben ist ja auch kein Beliebtheitswettbewerb.

Zögerlich – und die Angst vor Neuem spielt in diesem Land eine besonders unrühmliche Rolle.

Ich bin jetzt wohl bestimmt kein Fachmann, was Elektromobilität angeht, aber wenn ich mir überlege, wie lange die Industrie, und hier die Autoindustrie davon quatscht, Elektroautos zu bauen, dann kommen wir schon auf erkleckliche Anzahl von Jahren, in denen halt…
Mehr Lesen

Beitrag ohne Überschrift oder Schlagzeile … mir fällt einfach nicht gescheites ein.

Eine Partei der Verlierer wird jetzt sogar von den sogenannten ‘konservativen’ Medien hofiert. Solch einen Jubelartikel habe ich eigentlich noch nie in der FAZ gelesen, was rauchen die da? Mein Kommentar dort konnte gar nicht anders ausfallen: Dafür braucht es…
Mehr Lesen

Paket- und Warenzustellung – Ein harter Arbeitsalltag …

… aber nicht nur dies; dieser Arbeitsplatz ist inzwischen schon lange auch ein mies bezahlter, dank Politikern wie Gerhard Schröder, Wolfgang Clement und Franz Müntefering von den so genannten Sozialdemokraten. Zusteller in Deutschland, ein Horrorjob. Und doch boomt diese Branche…
Mehr Lesen

Rückblicke und Aussichten

Manchmal wird es mehr als vorgesehen … Von Dumpfbacken und Flitzpiepen Wenn ich einen anderen Menschen ein “Arschloch” nenne, kann ich wegen Beleidigung verklagt und bestraft werden. Dabei ist es nur ein Begriff aus zwei zusammengesetzten Hauptwörtern. Allein schon Sprache…
Mehr Lesen

Im Internet kann man nicht so leicht ‘Bücher’ verbrennen, Herr de Misere …

… aber als sogenannter Bundesinnenminister glaubt er wohl, über dem Gesetz zu stehen. Grundgesetz für die Bundesrepublik DeutschlandArt 5 (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus…
Mehr Lesen

AlterKnacker´s Scheinwerfer Nr.1

Ob 5KW-Lampen reichen, um zu erhellen, was die Politik am liebsten im dunkeln haben möchte? 1,7 Milliarden in den Sand gesetzt. Wieder einmal. Und niemand wird zur Verantwortung gezogen. Ob BER oder Stuttgart 21 oder diese Sauerei hier. Niemand hat…
Mehr Lesen

Gastauftritt: Schritt für Schritt zum BGE von Gitta Peyn, Ralf Peyn und Dr. Irmela Nagel

In einem gelungenen Wurf präsentieren die Formwelt-Entwickler Gitta & Ralf Peyn gemeinsam mit der sozialrechtlich stark engagierten Anwältin Dr. Irmela Nagel einen Vorschlag zu einem Weg weg von der Sanktionspraxis im Leistungsbezug hin zu einem BGE, der nicht auf einmal…
Mehr Lesen

Verschläft Deutschland die Bundestagswahl … ?

Eigentlich sollte ja in D ein Wahlkampf stattfinden, aber irgendwie habe ich das dumme Gefühl, dass die Akteure an alles mögliche und unmögliche Denken, nur nicht an unsere sogenannte Demokratie. Die wenigen Medienberichte zur Zeit befassen sich wohl hin und…
Mehr Lesen