Benji – Der FIWUS hilft gerne

Hochgeladen am 29.10.2011

Kontodaten unter Text.

hiermit möchte ich auf das Schicksal von diesem kleinen Jungen aufmerksam machen ! Er muss dringend operiert werden und braucht eine neue Prothese ! Leider fehlt dazu das nötige Geld und die Krankenhaus Rechnungen konnten nicht beglichen werden … bitte spenden sie ! Sie können den Jungen natürlich auch persönlich besuchen ! Melden sie sich einfach unter folgenden email-adresse : spaggi73@yahoo.de DANKE !
Kontodaten für Spende:

Hochleitner, Kt.NR: 165549, BLZ 74092400, Volksbank Vilshofen eG
IBAN: DE83740924000000165549
BIC: GENODEF1VIV
Verwendungszweck: Hilfe für Benji

mehr Info in Block:
http://tapferer-benji.blogspot.com/p/…

08.11.2012
Wir glauben noch ans Christkindl!

Hallo meine lieben Freunde,

ich weiß, wir haben das Blog in letzter Zeit vernachlässigt, aber dafür gibt es Gründe. Seit Juni hat sich Einiges getan:
Benji hat die Ferien zwar zuhause verbracht, aber wir waren viel spazieren und schwimmen im nahegelegenen Fluss. Auch das Trampolin wurde fleißig mit seinem Bruder benutzt. Das neue Schuljahr hat begonnen und es gab auch schon Ausflüge. Benji war mit dem Bayerischen Rundfunk auf dem Baumwipfelpfad unterwegs und der hat sogar gefilmt:

22.09.: BAYERISCHES FERNSEHEN SENDET “K2-BAUMWIPFLDREH” AM 14.12.

“Benjamin kündigt den Fernsehauftritt an. Am 14.12. um 19.45 Uhr wird im Bayerischen Fernsehen in der Sternstundengala unsere K2 ihren großen Auftritt haben. Die Wanderung mit Sparkassenpräsident Theo Zellner auf dem Baumwipfelweg in Neuschönau wird in der Live-Sendung gezeigt werden. Auf die wenigen Minuten werden wir sehr gespannt sein…”
Bei mir gab es einen Jobwechsel. Dieser war möglich weil mein Jüngster, Dominik, nun in die Kita geht. Jetzt bin ich bei der Passauer Neuen Presse angestellt. Nach wie vor gehe ich nebenbei als Haushaltshilfe arbeiten. Ich habe mir auch Weiteres einfallen lassen, damit wir dieses Weihnachtsfest endlich, nach vielen Jahren, sorgenfrei (in finanzieller Hinsicht) feiern können. Das wäre unser größter Wunsch…

Ich versuche mich seit neuestem als Avon-Beraterin und verkaufe Kleinigkeiten, die wir nicht mehr brauchen, per Kleinanzeige. Auch habe ich gerade angefangen, leckere Weihnachtsplätzen auf Vorbestellung zu backen. Bei Interesse würde ich mich über einen Backauftrag freuen! 😉 Auch bastle ich Adventskränze. Wie Ihr seht versuche ich wirklich alles…
Dadurch dass ich so beschäftigt war, hatte ich leider keine Zeit mehr, mich um die Spendenaktion zu kümmern. Eigentlich habe ich gehofft, dass die viele Arbeit und der damit verbundene Schlafmangel uns finanziell weiterbringen wird und ich so den noch fehlenden Betrag von 1840,- € selbst auftreiben kann.

Ich bin sehr dankbar für die Eure Spenden, die wir bislang erhalten haben – damit haben wir schon viel geschafft. Aber um unseren großen Weihnachtswunsch zu erreichen muss ich mir leider eingestehen, dass ich trotz meines Einsatzes, nicht die ganze Summe aufbringen kann und auf Eure Unterstützung angewiesen bin.Ich bedanke mich bereits vorab vielmals für Eure Hilfe! Ich hört bald wieder von uns. Und nicht vergessen: Fernseher am 14.12. um 19.45 Uhr einschalten! 😉