Der Reallohn, ein Witz–wie der deutsche Arbeitnehmer, eine Witzfigur

Die deutschen Arbeitnehmer kann man nicht mehr anders nennen, 34% wollen ihre eigenen Verarscher wählen, während diese für ihr Versagen sich selbst noch feiern lassen und auch gleich wieder ‘klebrige’ Finger bekommen.

Trotz Aufschwung – Reallöhne sinken

Die Reallöhne der deutschen Arbeitnehmer sinken trotz der in den vergangenen Monaten guten Konjunkturlage weiter. Die Lohnsteigerungen seien zuletzt deutlich hinter der Inflation zurückgeblieben, berichtet die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ unter Berufung auf eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung.

Demnach ist das monatliche Realeinkommen eines mittleren deutschen Arbeitnehmers zwischen 2008 und 2010 um 1,5 % gesunken, seit 2005 sogar um 7 %. Dass sich der Trend im laufenden Jahr dreht, sei eher unwahrscheinlich.

Quelle

Solche Nachrichten machen in ‘unseren’ Blättern halt keine gute Figur und sind gerade mal gut für den Videotext. Man muss schon erst mal googeln, um sich so die ersten Schlagzeilen einverleiben zu können.

Von den Gewerkschaften weit und breit nichts zu sehen und zu hören, als Schoßhündchen der Kanzlerin sind sie gerade mal zum streicheln zu gebrauchen. Die Arbeitnehmer sind so paralysiert von der Angst um den Arbeitsplatz und/oder, was noch viel schlimmer ist, denken sie, vor dem Verlust des ach so ‘hart erkämpften’ Wohlstands, der ihnen ja doch nicht von diesen Herrschenden gegönnt wird, denn diese Peanuts müssen endlich auch noch auf ihren Konten landen.

Die von der Kanzlerin angestoßene Debatte um den Mindestlohn/Lohnuntergrenze ist eine typische Nebelkerze in der Politik der letzten 10 Jahre und die Finanzwirtschaft lacht sich über solche Aktionen schier schlapp. Und dann noch diese dämliche Debatte über Steuern, ob sie nun gesenkt werden oder nicht. Richtig lustig sind dann Schlagzeilen über “Occupy Berlin”, die das wahre Ausmaß der ‘Revolte’ gegen diese sogenannte unglaubliche deutsche Politik aufzeigt. Da verdienen bei mir die Griechen inzwischen echtes Mitleid, aber nur das Volk, nicht deren Politiker.

Oh, ihr Deutschen, ihr verdient es nicht anders, soviel ‘Dämlichkeit’ auf einem Haufen ist eigentlich nur der Hinweis, wie sehr ihr es verdient, wenn man Euch die Demokratie wieder weg nimmt.

Über den Autor

AlterKnacker

AlterKnacker
Ein Mensch, der denkt und schreibt. Nicht immer lustig, aber das Leben ist ja auch kein Beliebtheitswettbewerb.