à propos: Diktatur

  Also, den Papst dürfen alle

Bürger verehren, anbeten auch, wenn ihnen danach ist, lobhudeln sowieso.

Gegen ihn protestieren, demonstrieren, ihn irgendwie öffentlich auffällig ablehnen dürfen sie aber nicht. Das ist nun verboten.

Und da frage ich mich doch, ob der christliche Zirkus nun Diktatur sein soll…

Hier nachlesen:

Benedikt XVI.

Behörden verbieten Proteste gegen Papstbesuch

Gegen den Papstbesuch in Deutschland formiert sich Widerstand, doch die Behörden stellen sich quer. Nach SPIEGEL-Informationen untersagen die Verantwortlichen in Berlin eine Protestaktion. Auch in Freiburg und Erfurt gibt es keine Genehmigungen.

http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,782922,00.html