Die Warnung vor den Warnern

Schon wieder Krise, €uro-Krise, Banken-Krise, die US-Finanzaufsicht FDIC sieht schon wieder schwarz und hat diesmal ganz bewusst Europa im Visier. Für Deutschland reicht es, auf einen alten Beitrag von mir zu verweisen, geändert hat sich danach nichts besonders erwähnenswertes außer vielleicht die Super-Rotation von Angela Merkel. Andere Kollegen haben sich da auch schon früher Gedanken gemacht, aber nur darüber schreiben nützt auf Dauer auch nicht besonders viel, wenn die ‘Leserschaft’ nicht mindestens BLÖD-Zeitungsauflage erreicht, und davon sind die meisten Mahner von UNS Galaxien entfernt.

Richtig komisch wird es, wenn die etablierten Medien sich als Warner und Mahner aufspielen, wo sie doch gerade auf dem Gebiet der Finanzen und der Wirtschaft hochbezahlte ‘Experten’ beschäftigen, die dann wie auf Knopfdruck Beiträge fabrizieren, die den Leser aber eher verunsichern, als ihn aufzuklären und da man ja kollegial zusammenhält, variieren diese Beiträge im gesamten Blätterwald nur um Nuancen und WIR können uns die Finger mit Warnungen wund schreiben.

Wenn ich warne, die hochoffiziellen Blätter mit Vorsicht zu genießen, dann werde ich nur mitleidig belächelt und den Kollegen von mir geht es fast genau so, mal mehr, mal weniger, aber gerade diese Kollegen haben zum Teil Fachwissen, was man von mir ja gerade nicht behaupten kann, denn ich verlasse mich doch mehr auf mein Bauchgefühl als auf recherchierte Fakten, die ich ja doch nicht auf einen Wahrheitsgehalt überprüfen kann, da mir einfach bestimmte Voraussetzungen fehlen.

WIR in den Untiefen des Internet schauen nur besonders sorgfältig hinter Fassaden, denn dafür wurde die normale Leserschaft der Etablierten einfach schon zu oft verarscht und immer wieder kommt es vor, dass WIR mit unseren Riechern gar nicht so falsch lagen. Wer bis hierher gelesen hat, sollte sich die blauen Links näher anschauen und sich in Ruhe zu Gemüte führen, es kann sich immer lohnen, genauso wie unsere Seiten einfach immer wieder mal zu besuchen und sich verschiedenste Beiträge einzuverleiben. Wir wollen garantiert niemanden verarschen, denn auch WIR haben unseren Stolz.